Frage von eric1998, 4

wie frisch muessen eier sein damit mann keine salmonellen bekommt beim trinken?

frage steht oben!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pistensau1980, 4

Das kommt darauf an, wie gesund du bist. In rohen Eiern sind immer Salmonellen und je älter sie werden, um so mehr werden es. Aber einen Grenzwert, ab wann man krank wird, gibt es nicht.

Aber warum willst du rohe Eier trinken? Mach dir doch lieber ein leckeres Omelette oder Rühr- oder Spiegeleier. Rohe Eier sind weder gesünder, noch hast du mehr davon, es macht auch keinen Unterschied ob das Eiweiß denaturiert ist, oder nicht. Rohe Eier haben nur den Nachteil, dass du dir eben eine Salmonellenvergiftung holen kannst, Vorteile gibt es nicht.

Kommentar von eric1998 ,

danke mann hasst mir echt geholfen!

Kommentar von SportJoey ,

Ja, aber vorsichtig, Eier fördern Hautauschläge und wenn sie aus der Pfanne kommen um so mehr !!!

Antwort
von Juergen63, 4

Das Risiko von Salmonellenerkrankungen bei rohen Eiern ist immer gegeben. Gerade bei den jetzigen Temperaturen. Ich muss allerdings Pistensau1980 Recht geben. Der Verzehren von rohen Eiern bringt keine Vorteile. Von daher koche oder brate die Eier und dann bist du nicht nur auf der sicheren Seite, sondern hast eine genauso gute Nährstoffbilanz des Eies als wenn es roh wäre.

Kommentar von eric1998 ,

danke sehr!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten