Frage von Haki91 22.03.2012

Wie findet ihr diesen Tennisschläger?

  • Hilfreichste Antwort von Handballerin200 25.03.2012

    Generell würde ich keinen Schläger kaufen den ich nicht in der Hand hatte und oftmals kommt es auch auf deine Spielweise an, wie bereits gesagt spielt die Saite auch eine große Rolle (in der Regel sind die Originalbespannungen sch...). Ich würde mich in einem Fachgeschäft beraten lassen, oder eventuell von deinem Trainer oder jemand anderem im Verein oder Freunden die Ahnung haben.

  • Antwort von Netzroller 06.04.2012

    Der Tennisschläger hat 5 Sterne bei Turnierspieler (!) und erfordert somit schon eine gute und präzise Schlagtechnik. Härte und Gewicht verlangen einen höheren Kraftaufwand durch den Spieler. Kleiner Sweetspot erfordert genaues Treffen des Balles, erschwert somit natürlich auch Slice- und Topspin-Schläge,Geringe Streuung der Schläge, somit eine gute Ballkontrolle.

    Vor dem Kauf ähnliche Schläger ausleihen und testen. Leihgebühr wird in der Regel auf den Kaufpreis angerechnet (Sportfachgeschäft).

  • Antwort von Blub155 22.03.2012

    Am besten ist es natürlich, wenn du den Schläger selbst ausprobieren kannst. Die Seite muss halt gut sein und du musst gut mit ihm spielen können.

  • Antwort von Prince 22.03.2012

    kann man so nicht beantworten, weil es vor allem eil es auch sehr stark auf die Bespannung ankommt. Aber grundsätzlich ist das ein guter Schläger, der nicht zu leicht ist. Wenn du ihn richtig bespannst, wird der dir sicher liegen.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!