Frage von janineD 25.06.2008

Wie bekomme ich die Nackenmuskeln wieder weg???

  • Antwort von derdrehwurm 25.06.2008
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nun... ich bin ganz Dorles Meinung... trotzdem möchte ich antworten: Muskeln verabschieden sich (atrophieren) bei nichtbenützung. Das würde bedeuten, dass Du bloß keine Übungen für die Hals und Nackenmuskulatur machen brauchst. Wenn Du den Prozeß beschleunigen willst, dann fang mit Marathontraining an... da verbrennst Du auch gut Muskelmasse... natürlich überall am Körper.

  • Antwort von Adriano 26.06.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich möchte dazu noch ergänzen, dass es auch vom "Schulternhochziehen" kommen kann. Wenn du zuviel Gewicht nimmst, da ziehen viele den Kopf ein wie eine Schildkröte, dass kann zu solch einem Nacken führen. Aber es gibt zur sabilisierung der Nackenmuskulatur sehr gute statische Übungen, ohne Fitnessstudio, die du überall machen kannst: Hand an die Stirn, mit Kraft den Kopf gegen die Hand drücken und einige Sekunden halten. Dann die Hand an die eine Seite des Kopfes legen, wieder einige Sekunden dagegen drücken, und das dann noch mit der anderen Seite und mit dem Hinterkopf. Ist super effektiv! Aber auch hier das Dehnen nicht vergessen!

  • Antwort von Dorle 25.06.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hi JanineD, also einen Bodybuildernacken baut man so leicht nicht auf, keine Sorgen. Ausserdem wurden dir ja die Übungen gezeigt um Muskulatur aufzubauen, die deine Halswirbelsäule stabilisiert. Also die Muskeln gehören dort hin und sollen auch dort bleiben! Ein sportlicher Hals ist doch auch schöner, als ein dürrer Geierhals, oder ;-)

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!