Frage von Akon121212,

Whey Protein Ironmaxx - Nebenwirkungen?

Ich trainiere jetzt schon etwas länger im Fitnessstudio und um ein besseres Ergebnis zu bekommen habe mich mir überlegt whey zu nehmen . Hat whey Nebenwirkungen ? Ich weiß dass es bei einer Überdosis überall welche gibt aber woher weiß ich welche Dosis optimal ist ? Lg :-) Eine hilfreiche Antwort wird auch als hilfreichste Antwort makiert :-)

Antwort
von Juergen63,

Alles was du im Übermaß zu dir nimmst kann Nebenwirkungen nach sich ziehen. Auch zu viele Apfelsinnen oder Zitronen können Magen Darmprobleme bereiten. Auf das Eiweiß bezogen kann ein zu viel den Margen Darmtrakt belasten. Das kann zu Verstopfungen, Magendruck oder auch gar Durchfällen führen. Das ist individuell immer unterschiedlich. Einige bekommen davon auch unreine Haut bzw. Pickel. Im Kraftsportbereich rät man eine erhöhte Eiweißzufuhr an die bei ca. 1,5 - 2 Gramm pro KG Körpergewicht liegt. Da kannst du dir ausrechnen wieviel Gramm Eiweiß du in etwa benötigst. Bei der Menge sollten sich keine unerwünschten Nebenwirkungen einstellen. Es sei denn du reagierst allergisch auf einige Inhaltsstoffe des Produktes.

Antwort
von SaimenE,

durch whey bekommst du kein besseres ergebnis ! trainiere hart genug,gib den muskel genügend regenerations und esse in einer ausgewogenen und gesunden ernährung genügend eiweiß,wie's jürgen63 unten schon beschrieben hat.dann brauchst du keine proteinpulver ! ausreichend (mind.2L) am tag trinken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community