Frage von Drake,

Wer kann mir helfen 5-7 kg in möglichst geringer zeit abzunehmen??

Bin 13 Jahre alt und wiege 63 kg, ich habe mein gewicht berechnen lassen und dabei kam raus das ich normalgewicht habe, aber doch etwas über dem durchschnitt liege. Um mein wunschgewicht zu erreichen müsste ich 5 kg abnehmen, also so das ich 59 kg wiege, was bei einer körpergröße von ca. 1,68m. idealgewicht wäre. Würde aber gerne noch 2 kg mehr abnehmen damit ich mir so bald keine gedanken über meine figur bzw. mein gewicht machen muss. mache Mache ca. 10-12 stunden sport in der woche, und ernähre mich meiner ansicht nach völlig normal (frühstück, schulbrot, mittagessen, und zwischendurch auch mal was süßes). Da es bei solchen themen immer verschiedene meinungen gibt füge ich eine umfrage hinzu!! Freue mich über antworten.

Drake

Hilfreichste Antwort von Juergen63,
Bleib bei deinem Gewicht

10-12 Stunden Sport sind schon extrem Leistungsorientiert. An Bewegung mangelt es dir also mit Sicherheit nicht. Bedenke das du noch in deiner Wachstumsphase bist. Dein Körper formt sich also noch in der Länge sowie in der Breite. Dein Gewicht von 63 Kilo sehe ich bei einer Größe von 168 cm auch nicht als bedenklich an. Denoch ist es schön das du dich in deinem Alter schon mit deinem Körper befaßt. Überdenke eventuell noch mal deine Ernährung. Als Sportler solltest du dich ausgewogen ernähren, also Vitaminreich, Mineralreich und die Kohlenhydrat/Eiweißbilanz sollte in einem guten Gleichgewicht sein. Zu viel Süßkram solltest du nicht essen. Getränkemäßig auch mal ein Auge aufhalten. Cola und Limo sind Kalorienbomben. Wasser schmeckt zwar nicht so lecker ist aber gesünder und beinhaltet keinen Zucker.

Antwort von badboybike,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Waage ist der schlimmste Feind. Weil ein Sportler mehr Muskelmasse hat als ein Untrainierter. Muskulatur ist aber schwerer als Fett. Das verfälscht auch dem BMI so dermaßen, dass der nicht zu gebrauchen ist. Beispiel gefällig: Ich bin 1,90, wiege 120 kg, und bin kein bisschen fett. Aber laut BMI wäre ich fettleibig!

Wichtiger ist der Blick in den Spiegel: gefällt dir was du siehst, pfeife auf die Waage. Schmeiß sie am Besten weg. Ideal bist du so wie dein Spiegelbild dir gefällt. Woher will die Waage deine Idealfigur kennen?

Ich denke statt der Umfrage wäre ein Foto von dir wohl sinnvoller gewesen. Auch Eines ohne Kopf, wenn du dich schämen solltest.

Antwort von leeroy,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Ich würde mir weniger Gedanken machen! Wenn du sagst du treibst 10-12 Stunden Sport pro Woche ist das schon einiges. Deine Ernährung solltest du natürlich ausgewogenen gestalten und bloß nicht zurückfahren. Mit 13 Jahren ist man voll in der Wachstumsphase, also versuch bitte keine Diät oder dergleichen. Ich habe gerade nicht genau im Bild wieviel ich mit 13 gewogen habe, aber ich würde an deiner Stelle mir weniger Gedanken um das exakte Körpergewicht machen, du liegst 4kg über dem Normalmaß. Es gibt wohl kaum ein Idealgewicht, das ist Typenabhängig, manche sind eben schlanker gebaut andere stämmiger. Also: Behalt deinen Sport bei und wahrscheinlich ergibt sich das ganze von allein. Sei selbstbewusst was deinen Körper angeht! :) Lieben Gruß leeroy

Antwort von Lampi,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Bei so viel Sport solltest Du mal Deinen Körperfettanteil bestimmen lassen. Bei 13 Jahren sollte der bei 7-10% liegen. Relativ einfach ist das Verfahren, voll eingeatmet ins Wasser zu gehen. Du solltest gerade nicht untergehen, bei etwas Luftablassen aber absinken. Sinkst Du auf jeden Fall ab, dann freu Dich über Dein Übergewicht, weil es kein Fett, sondern Muskelmasse ist. Schwimmst Du voll ausgeatmet noch auf, solltest Du Dir aber schon ein paar Gedanken machen.

Was für Sport machst Du?

Antwort von frechesding,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Hallo, ich wollte dich nochmal fragen, wieso du überhaupt auf den Gedanken kommst abnehmen zu wollen? Sind es allein die Zahlen irgendwelcher Statistiken? Wichtig ist, das du gesund und vital bist und dich gut fühlst. Bedenke bitte immer, das man nicht immer in die Zahlen irgendwelcher Statistiken oder Sollwerte passt.Manchmal ist man dann sogar stolz darauf! Als groben Anhaltspunkt sind sie sicher hilfreich. Aber du bist du! Und jemand anderes ist jemand anderes.LG

Antwort von dragonboatgril,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

woow! 10-12 Stunden Sport die Woche... Reife leistung!

Auch wenn ich nicht weiß was für Sport du machst, sicher ist, dass du deshalb bestimmt viel Muskelmasse hast und die ist nunmal schwerer als Fettgewebe ist.(hat badboybike ja auch schon geschrieben) Du solltest desshalb wirklich lieber auf die Waage verzichten und dich ersteinmal GENAU im Spiegel betrachten, ob es überhaupt einen Grund gibt abnehmen zu wollen. Wenn du dich dann wirklich dazu entscheiden solltest abnehmen zu wollen dann lass dir dabei Zeit! Wenn man mehr als 0,5-1 Kg die Woche abnimmt kommt die Haut nämlich nicht hinterher und du hast ganz schlaffige Haut dann und das willst du bestimmt nicht.

Und überleg doch mal, wie viele Menschen nicht "perfekt" aussehen. Es ist doch viel wichtiger, dass man nett und gut gelaunt ist und sich nicht ständig Gedanken über sein aussehen macht. Klar, grade in deinem Alter spielt das Aussehen eine sehr wichtige Rolle, aber glaub mir, es gibt wichtigere Dinge!

Antwort von Berschinski,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Du hast Normalgewicht, deshalb sollte Dir hier niemand Abnehmtipps geben. Viele Mädchen in Deinem Alter haben Essstören, weil sie irgendwelchen halbverhungerten Models nacheifern wollen, deswegen bleibe einfach bei Deinem Gewicht.

Antwort von pronation,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Ich denke nicht, dass Du unbedingt eine Diät brauchst.

Antwort von cookie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Das kann ich dir auch nur empfehlen. Du treibst ja anscheinend sehr viel Sport und hast somit normalerweise einen guten Grundumsatz. Deswegen denk ich auch, dass du deine Figur wohl nicht so leicht verlieren wirst. Kann dir nur empfeheln bleib so wie du bist und treib weiterhin fleißig Sport!

Antwort von Nadeschka,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Bleib bei deinem Gewicht

Sehe das auch so, wenn du wächst, ist das Gewicht dann plötzlich wieder ideal. Einfach ein wenig darauf achten und nicht zu viel auf die Waage stehen. ;) Auf Durchschnittswerte etc. sollt man eh nicht zu fest schauen, das ist für jede Person wieder anders. LG

Antwort von musti061,
Bleib bei deinem Gewicht

ist doch gut sei mal froh es gibt welche die wiegen schon mit 13 150kg oder so glaubs mir ich kenne da einen

Antwort von zuiop,
Bleib bei deinem Gewicht

Wenn Du 13 Jahre alt bist , kann sich da noch viel ändern . Bis 21 kann der Mensch noch wachsen . Brauchst Dir keine Gedanken zu machen , ein Blick auf die Waage alle 2-3 Monate reicht da auch . Mach weiter deinen Sport und lass Dich nicht von irgendwelche Kumpels zu Sachen überreden , die Du später bereuen kannst .

Antwort von Gabi40,
Bleib bei deinem Gewicht

Akzeptiere Dich zunächst einmal so wie Du bist und fusche der Natur nicht ins Handwerk, das ist nämlich schon vielen zum Verhängnis geworden. Deine 5 kg über Normal ist doch überhaupt kein Problem und sollte bei einer ausgewogenen Ernährung (fdH) mit einem adäquaten, lockeren Ausdauertraining, langfristig eliminiert sein, jedoch nicht kurzfristig; denn blinder Eifer schadet nur!

Antwort von zimtstern,
Bleib bei deinem Gewicht

Etwas zuviel ist im zweifelsfall immer noch besser als zu wenig. außerdem passt dein Gewicht optimal ;)

Antwort von Flankengott,
Bleib bei deinem Gewicht

Mach einfach so weiter wie du es schon die ganze Zeit tust! Du bist gerade mal in der Pubertät und dort kann sich noch soviel verändern!!! Bleib wie du bist und mach weiter so!!! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community