Frage von KK128, 31

Welches Mittel bei einer Zerrung im Oberschenkel?

Hey Leute, habe mir gestern eine Zerrung im Oberschenkel zugezogen. Am Samstag will ich aber trotzedem Tennisspielen (habe ein Spiel). Könnt ihr irgendwelche Medikamente empfehlen? Oder soll ich bis Samstag eher ruhig machen und eine Schmerztablette zu mir nehmen? Wenn ja, welche??

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Raylobeen, 31

Hey, versuche es mit Kühlen/Wärmen je nach dem was dir besser hilft.

Wenn das nichts hilft solltest du versuchen deinen oberschenkel zu massieren (mit salben), wenn das nicht hilft würde ich das tennisspiel wenn es zu sehr weh tut absagen,

Immer hilfreich sind Iboprofen :)

P.S Du kannst natürlich auch Bandagen oder Tapes verwenden, dann aber informieren, da falsche anwendung das ganze noch schlimmer machen kann

Antwort
von Juergen63, 26

Die Verletzung muss natürlich ausheilen. Und da gibt es leider keine Wundermittel. Letztlich kommt es darauf an wie stark die Zerrung ist. Zu Empfehlen ist hier Kühlen sowie Belastungsfreiheit für die betroffene Stelle. Es gibt zwar diverse Salben wie Kytta, Voltaren oder Traumaplant um nur einige zu nennen, die Entzündungshemmend wirken, aber das sind keine Wundermittel. Es bleibt dir nichts anderes übrig als abzuwarten in wie weit du dich am Samstag Schmerzfrei belasten kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten