Frage von Ladykracher 25.12.2009

Welches Fitnessgerät ist ein guter Bauchmuskeltrainer?

  • Antwort von FitnessJunk 25.12.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Am meisten Erfolg wirst du aber mit SitUps und durch die Kombination verschiedener Übungen haben!

    Von den Bauchtrainingshilfen halte ich persönlich nicht viel. Schaffst Du es zum Beispiel Dich an einen Türrahmen zu hängen und denn die Beine anzuziehen? Das ist eine sehr gute und intensive Übung.

    Weiterhin kannst Du dich hinlegen, die Beine durchstrecken und zum Bauch immer im rechten Winkel anbeugen.

    Gruss

  • Antwort von Juergen63 26.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du benötigst für ein Bauchmuskeltraining kein Gerät. Jedoch würde ich von den Situps abraten, das sie den LWS Bereich zu sehr belasten. Crunches und auch Beinanhebende Übungen sind hier sinnvoller und ausreichend. Die Regelmäßigkeit und Intensität macht es aus. Nicht irgendein Bauchtrainingsgerät.

  • Antwort von Prince 25.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Da kann ich mich nur voll und ganz dem FitnessJunk anschließen. Was soll beim Bauchmuskeltraining mit einem Trainingsgerät anders sein als bei Situps? Situps sind einfach am intensivsten, und die effektivste Übung. meiner Meinung muss man da einfach durch, auch wenns schwer fällt ;-)

  • Antwort von gabig 08.03.2011

    In der Regel führst Du ja mit einem Bauchmuskeltrainer Sit-Ups bzw. Crunches aus...

    Der Bauchmuskeltrainer hilft Dir nur dabei die richtige Bewegung auszuführen sowie Rückenschäden zu vermeiden (Quelle: http://www.200situps.de/bauchmuskeltrainer.html )

    VG Gabi

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!