Frage von emilyreit, 15

welcher sport ist schlecht für das Sprunggelenk?

welcher sport ist schlecht für das Sprunggelenk, und was ist generell schlecht für das sprunggelenk? danke im voraus :)

Antwort
von wiprodo, 14

Jede einzelne Sportart belastet den menschlichen Organismus auf unterschiedliche Weise und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Gefährte Gelenke bzw. Gelenksysteme sind insbesondere der Schultergürtel (z.B. Gerätturnen, Speerwerfen......), Kniegelenke (z.B. Ski alpin......) und Sprunggelenke (z.B. Dreisprung......). Da aber der menschliche Organismus von Individuum zu Individuum auch große Differenzen zeigt, wird er auf die Belastungen der unterschiedlichen Sportarten nicht immer in gleicher Weise reagieren. Zusätzlich spielt sowohl die Intensität, mit der eine Sportart betrieben wird, als vor allem auch das bewegungstechnische Können eine große Rolle, ob eine sportliche Disziplin "schlecht" für ein Gelenk ist. Wenn du also Probleme mit deinen Sprunggelenken hast, solltest du solche Disziplinen meiden, bei denen hohe Stauch- und Bremskräfte auf die Sprunggelenke einwirken wie eben insbesondere Dreisprung, aber auch andere Sprungdisziplinen und beispielsweise Basketball.

Antwort
von Helge001, 15

Frage lieber nach, welcher Sport nicht schlecht für das Sprunggelenk ist. Das macht es einfacher. Ich denke da vor allem an Schwimmen, Radfahren und Schach.

Kommentar von emilyreit ,

ich möchte aber wissen welcher sport schlecht ist, damit ich weiß, was ich nie wieder machen sollte

Kommentar von LLLFuchs ,

Das ist wohl der verkehrte Ansatz. Eine Sprunggelenkverletzung kann man sich mal zuziehen. Danach geht es aber nicht darum, all das nicht mehr zu tun, was das Risiko einer erneuten Verletzung in sich bergen könnte. Wichtig ist dann, dass man alles tut um das Gelenk zu stabilisieren und die Muskeln aufzubauen um möglichst wieder alles tun zu können!

Beispiel Dario Cologna: Er hat sich vor gut 6 Wochen verschiedene Bänder am Fussgelenk gerissen und musste operiert werden. An diesem Wochenende hat er zwei Schweizermeistertitel gewonnen in seiner Lieblingssportart Langlauf. Obwohl der klassische Stil mehr auf das Sprunggelenk geht, lässt er diesen nicht aus...

Viele Grüsse LLLFuchs

Kommentar von Helge001 ,

Fußball ist der Sport mit den meisten Verletzungen, ob Sprunggelenk, Bänderrisse etc.. Handball ist auch nicht ohne.

Kommentar von emilyreit ,

ich habe osteochondrosis dissecans stadium 4, was nochmal was anderes ist als ein Bänderriss...

Antwort
von anonymous, 13

Also ich kann vorallem keine ballsportarten machen. Die stop and go bewegungen sind schlecht. Da musst du einfach aufpassen... Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten