Frage von Fayesnaps, 1

Welcher proteinshake (wenig kh,wenig fett)

Hi :) Also ich will mein körperfettanteil reduzieren und weibliche Muskeln aufbauen also kein Bodybuilding :) Habe schon auf low carb umgestellt und gehe 2 mal die Woche zum ballett, und 5 mal ins fitnessstudio(2 mal Ausdauer und 3mal kraft und bisschen Ausdauer hinten dran). Mein tagesplan zum Beispiel heute: Morgen Spiegelei, naturjoghurt und Haferflocken, Nach dem Training ne Banane, Mittags ein Becher Hüttenkäse mit einer Orange, Abendessen = halbe zuccini und 150g Tofu - beides angebraten

Komme auf eine Tagesbilanz von 43,3g Kohlenhydraten, 68,8g Eiweiß und 1011 kcal :) Habe aber gehört 2x Körpergewicht =Eiweißmenge. (140g) Mit welchem shake kann ich den Tagesbedarf von Eiweiß decken ? Sollte möglichst wenig kh und fett haben :) Mir würde Mammut protein und esn designer whey empfohlen ?!? Vielen lieben dank schonmal :)

Antwort
von Onlinecoaching, 1

Hallo,

die Empfehlungen für die Eiweisszufuhr lauten in der Fachwelt 1-2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht, und die werden im Normalfall durch die deutsche Mischkost abgedeckt. Auch Sportler kommen damit aus, ein Proteinshake ist schlichtweg sinnlos. Den würde ich Dir höchstens empfehlen, wenn Du mehrere Trainingseinheiten an einem Tag hast und selbst dann ist das scheinbar nicht mal zwingend nötig.....

Mach mal einfach so weiter und pass auf, dass Du Dir nicht zuviel vornimmst. Gerade Krafttraining sollte nicht dauerhaft 3 x pro Woche betrieben werden. Es sei denn, Du splittest oder trainierst mit geringen Gewichten....

Zudem solltest Du einmal pro Woche deftiger essen, um den Stoffwechsel oben zu halten.

Kommentar von whoami ,

Wie erklärst du dir dann, dass ich seit Jahrzehnten 5-6x/Wo trainiere!? Und das mit schweren Gewichten, nebst körperlich anstrengendem Job und ohne sogenannte "Hilfsmittel"!!

Das Geschriebene von dir ist allergrößter Unsinn - und das noch von einem sogenannten "Coach"! .....oioioi.....

Und dann Mischkost und deftiges Essen - hast du dein Ernährungs-Wissen von einer Pizzapackung abgelesen? Was soll der Blödsinn? Sportgerecht ist anders! Nichts zieht einen Sportler schneller runter als Mischkost, und ganz speziell deftig!

Den Stoffwechsel hällt man übrigens auch nicht durch Essen hoch, sondern durch Sport...

Vielleicht solltest du dir endlich Mal einen BSA-Kurs gönnen. Oder zumindest Mal ein gescheites Fachbuch. Und nein, die Flex ist kein Fachbuch....

Kommentar von Onlinecoaching ,

Wie erklärst du dir dann, dass ich seit Jahrzehnten 5-6x/Wo trainiere!? Und das mit schweren Gewichten, nebst körperlich anstrengendem Job und ohne sogenannte "Hilfsmittel"!!

Genau deswegen beschimpfst Du hier auch permanent wie ein Wahnsinniger ohne jeden Grund die Leute - Du bist permanent im Übertraining und VOLLENDS kaputt. Ich meine das ganz sachlich, Du brauchst dringend Pause und wahrscheinlich auch professionelle Hilfe!

Antwort
von lulu20W, 1

Man nehme 2 Eier (Nur Eiweiß!), vermische es mit Bananen und anderen Obstsorten (nach Geschmack und gebe Vanille oder Zucker hinzu.

Fertig.

Kommentar von stillslim ,

Aber das Eigelb hat doch mehr Eiweiss drinn?

Antwort
von benchpresser, 1

Also es gibt die Eiweißshakes und die Weightgainer. Normalweise sind die normalen Eiweißshakes auf high Protein und wenig KH und fast kein Fett ausgerichtet.

Weider macht hochwertiges Eiweiß. Schau einfach auf der Rückseite nach, dass 80% Eiweiß drin ist.

Mir fällt auf, dass du mit 43,3g KH und 68,8g EW nur knapp 450 kcal durch diese aufnimmst, d.h. 561 durch Fett. Versuche doch lieber hier zu reduzieren.

Kommentar von benchpresser ,

Außerdem reicht dein Körpergewicht x 1,5 g Eiweiß voll aus. 2g pro Kg Körpergewicht ist nur für die breiten Kerle - nicht für Frauen ;)

Antwort
von anonymous, 1

Liebe lulu: 2 Eier haben gerade Mal 12-14 g Eiweiß. Ansonsten kann die Fragestellerin jedes tierische Eiweiß nehmen das ihr schmeckt. Im Hobbybreicht ists egal ob Whey, Multi odr Casein... Und Haferflocken und Bananen gehoeren nicht in eine low carb Ernaehrung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten