Frage von Maddin2020, 35

Welcher Fahrradtyp ist am besten?

Antwort
von maulwurf85, 11

Ich hatte vor ein paar Wochen die Chance ein E-Bike auszuleihen. Sind einen Berg rauf und das war echt interessant. Und genauso verblüffend. das macht schon einiges aus und erleichtert den Aufstieg enorm.

Falls sich jemand für E-Bikes interessiert: http://e-bike-test.org/ebike-kaufberatung/e-mountainbike-kaufen-tipps/

Ich bleibe mal noch beim normalen Mountainbike. Ist sportlicher. Aber irgendwann mal, wenn es "normal" nicht mehr geht, würde ich mir schon sowas holen. Die Hauptsache ist ja, man bleibt in Bewegung.

Antwort
von Danny222, 29

Viele entscheiden sich entweder für ein Moutainbike oder ein Citybike. Doch meiner Meinung nach sind diese Typen nicht sehr anpassungsfähig. An deiner Stelle würde ich mich für ein Trekkingrad entscheiden. 

Es verbindet beide Typen miteinander. Doch laut http://welches-fahrrad-kaufen.de/ muss man hier auf die richtige Zusammenstellung der Bremsen, Fahrgestell und Gangschaltung achten. 

Antwort
von fitnessq, 17

Wonach suchst du denn, was ist der Zweck?
Durch die Stadt cruisen, durchs Land heizen, cool aussehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten