Frage von cycling24, 11

Welche Zeit auf 5km anpeilen?

Hallo, bin 16 Jahre alt, 1,76 und wiege 67kg. Meine Bestzeiten liegen bei 0:08:20 auf 2500m und 00:45:30 auf 10km. Nun habe ich vor nach 4-wöchigem spezifischem Training meinen ersten 5km-Wettkampf zu absolvieren. Welche Zeit wäre hier realistisch? Danke im Vorraus. lG.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LLLFuchs, 10

Nun die 16:40 wirs Du nicht schaffen. Ich würde auf eine Zeit zwischen 18 und 20 Minuten tippen. Wobei ich eine 18-er Zeit bei Deinen Leistungsmerkmalen als sehr gut bezeichnen würde.

Es gibt aber auf Läufer-Portalen Applikationen, mit denen man Richtzeiten errechnen kann. Meine Aussage ist mehr aus dem Bauch heraus.

Viele Grüsse LLLFuchs

Antwort
von Volkslaeufer, 11

hast du eine 5 KM Strecke, um das vor deinem Wettkampf zu testen? Wald oder Stadion mit einer 400-Meter Bahn. Probiere es aus. Laufe diese Strecke möglichst im 4-Minuten-Tempo pro Kilometer an. Kannst du das ohne Pause über die 5 KM halten? Stellst du im letzten Kilometer fest, dass du sogar schneller als die 4 Minuten läufst? Hast du jemanden, der deine 5 KM messen kann und auch die jeweiligen Zwischenzeiten pro Kilometer stoppen kann? Solltest du feststellen, das du die 5 KM unter 20 Minuten läufst, laufe sie am nächsten Tag im Tempo in der du dich wohlfühlst. Vielleicht kann du auch 3:50 Min./KM schaffen. Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community