Frage von ArjenR 05.09.2011

Welche Rennrad-schuhe brauche ich?

  • Antwort von Fritz64 05.09.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Dazu musst du erst einmal rausfinden, welches Pedalsystem du hast. SPD, SPD-R oder SPD-SL. Nicht alle Schuhe verfügen über die nötigen Gewinde oder Platten um die entsprechenden Adapter anzuschrauben.

  • Antwort von Zauchenseefan 06.09.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bitte kauf dir die Rennradschuhe nicht im Netz, sondern im Laden, wo du sie anprobieren kannst. Nur so kannst du sicher sein, dass sie dir wirklich passen. Das ist das einzige Kriterium. Material, Preis usw. sind vollkommen nebensächlich! Natürlich musst du darauf achten, dass du das richtige System findest - und auch da hilft dir ein Fahrradladen weiter.

  • Antwort von Nonima 05.09.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich würde das an Deiner Stelle schon lieber im Geschäft ausprobieren, denn sonst drückt schnell was und es macht überhaupt keinen Spaß.

  • Antwort von waveboarderx 06.09.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Meine Vorredner haben wahrscheinlich Recht, allerding muß ich sagen, dass ich meine Schuhe auch über Netz geordert habe, weil man ja nicht immer gute Geschäfte mit großer Schuhauswahl um sich hat. Anprobieren ist natürlich schon besser.

    Wenn deine Pedale von Shimano und relativ groß und flach sind, tippe ich mal auf das "Shimano SPD SL" System sind (es sei denn du hast kleine Pedale, das wäre das Shimano SPD MTB System). Da musst du nur nach den Cleats suchen, gibt oft auch bei den Schuhen dazu. Sind auch einfach selbst anzubringen. Einige wenige Schuhe brauchen noch Adapter, meist steht das aber an den Schuhen in der Beschreibung.

    Die meisten Radschuhe fallen sehr eng und klein aus. Von Sidi kann ich sagen, dass sie auf jeden Fall eine Nummer kleiner liegen. Die Schuhe sollten eng sein, aber natürlich nicht eingequetscht, das kann unangenehm werden. Für breitere Füße gibt es deshalb auch bestimmte Schuhe oder Marken. Bei Sidi sind das z.B. alle "Mega"-Schuhe. Auch Northwave Schuhe müssen da ganz gut sein.

    Wenn du nicht zu viel ausgeben willst schau mal bei Rose.de, Boc24, Decathlon etc. die haben Eigenmarken, die ok sein können. Ich würde dir aber eher zu ein bisschen mehr Geldausgeben und einem Einsteigermodel von z.B.: Sidi, Mavic, Specialized raten.

    Wenn du dir einen Schuh ausgesucht hast kannst du ja auch mal im tour-magzin.de Forum suchen, meisten gibt es da Erfahrungsberichte.

    Ist nicht so kompliziert wie es aussieht, kann nur sein dass du verschiedene Schuhe ausprobieren musst.

  • Antwort von Gast 06.09.2011

    Ich gebe die nen Tip hohle dir MTB Schuhe, da kannst du später auch noch ein Licksystem rein machen. Ich bin auch so angefangen.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!