Frage von floh12,

Welche Muskeln bzw. Muskelgruppen werden beim Fechten beansprucht?Welche Muskeln bzw. Muskelgruppen werden bei

Antwort von Freak107,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Hiebbewegung wird beim Säbel hauptsächlich durch den Daumen durchgeführt. Des weiteren ist bei Säblern aufgrund der ziemlich schnellen Bewegungen Vorwärts und Rückwärts eine deutlich kräftigere Rumpfmuskulatur vorhanden.

Antwort von derdrehwurm,

Im Grunde alle. Wesentlich beansprucht, beim Rechtshänder wird die Beinmuskulatur, vorallem beim rechten Beim (Z. B. Zurückbewegung nach dem Ausfallschritt), die Hüftmuskulatur und die stabilsierende Rumpfmuskulatur. Desweiteren wird im Waffenarm die Schultermuskulatur hauptsächlich sabilisierend benötigt, Armstrecker und Armbeuger gleichermassen schnellkräftig, und abhängig vom Griff auch die Fingermuskulatur (beim anatomischen Griff weniger als beim französischen). Beim Säbelfechten wird die selbe Muskulatur beansprucht, aber der Armstrecker spielt eine wichtigere Rolle, auch die Brustmuskulatur. Die Rückenmuskulatur spielt eine eher untergeordnete Rolle, wenngeleich sie in allen Vorgängen meist beteiligt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • 2 Übungen mit einem Streich! Nicht nur für Leute mit wenig Zeit sind solche Übungen einfach genial. Denn wenn man eine Muskelgruppe trainiert, muss der Gegenspieler auch ausgleichend mittrainiert werden und dies wird oft vernachlässigt, was oft Verkürzungen zu Folge hat. Z.B. trainiert man mit einer Übung den Bauch, Rücken und die Balance. Man sitzt auf dem Po, die Arme seitlich oder nach vorne gestreckt , die Beine gestre...

    1 Ergänzung
  • Die Bank-Gymnastik Hier daher ein spezielles Workout, für das man nur eine Parkbank braucht und damit dennoch die wichtigsten Muskeln trainieren kann: Für festere Bauchmuskeln: Mit dem Po auf die Parkbank hinsetzen, jedoch nicht anlehnen, sondern nur mit den Händen abstützen. Die Beine ausstrecken, gerade in der Luft absenken und anheben. Mit geraden Beinen jeweils 10 Scheren- und 10 Überkreuzbewegungen machen. ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community