Frage von Homestory,

Welche Mütze unterm Helm?

Bei den Temperaturen möchte ich nicht mehr ohne Mütze Radfahren, aber welche Mütze passt denn, ohne zu drücken, gut unter einen Fahrradhelm und hält auch noch warm? Oder ist ein Stirnband besser, was meint Ihr?

Antwort
von Juergen63,

Ich benutze eine dünne Baumwollmütze. Die paßt gut unter den Helm. Es gibt auch die feinen und dünnen Mützen aus Atmungsaktiven Stoff. Die sind auch gut geeignet.

Antwort
von sportella,

z. B Gore hat eine Windstoppermütze. Die trägt nicht auf und passt selbst unter den kleinsten Helm. Ich habe schon ein paar Jahre eine solche Mütze und bin absolut zufrieden.

Antwort
von whoami,

Es gibt Windstopper-Mützen für die kalte Jahreszeit. Trägt man auch unter dem Helm...

Antwort
von 0815runner,

Es gibt ganz dünne fleecemützen. Tschibo hatte die vor kurzem im Angebot. Was auch gut funktioniert, ist ein Buff-Tuch unter dem Fahrradhelm. Vor allem solange wir noch keine Minusgrade haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community