Frage von ElShaarawy, 35

Welche Fussballposition

Ich spiele seit 1Jahr Fußball und weiß noch nicht genau in welcher Position spielen sollte ,ich bin sehr schnell (80m 10.2sekunden) bin 1,74m groß ,hab einen recht präzisen Schuß bin Zweikampf stark ,aber habe leider nicht viel Ausdauer... Ich kann gut Passen ,darunter auch Steilpass ,lange pässe und Flanken ,Kopfball bin ich so mittelmässig. Bin rechtsfüßler ,mein linken trainiere ich momentan,er ist ein wenig genauer hat jedoch weniger kraft als der rechte.

Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet Mfg:)

Antwort
von Seppoli, 21

Ich denke bei deinem Profil wäre eigentlich ein Platz an der Flanke bzw. im rechten Mittelfeld das beste. Natürlich wäre es auch möglich als Außenverteidiger zu spielen, wenn du Zweikampf stark bist und gut flanken kannst. Natürlich ist beim Fußball eigentlich auf jeder Position Kondition enorm wichtig. Also erst an der Kondi arbeiten, dann gibt es mit deinem Fähigkeiten sicherlich einige Positionen wo du helfen kannst.

Antwort
von matze90, 12

Stürmer wie schon genannt wurde wäre eine Idee. Ich würde dich aber wahrscheinlich auf die Außenbahn stellen, im rechten oder linken Mittelfeld.

Dort kannst du deine Schnelligkeit und Passsicherheit ausnutzen, Flanken schlagen und die Schwächen beim Kopfballspiel sind weniger schlimm. Wahrscheinlich würde ich dich auf die linke Seite setzen. Du kannst so mit deinem präzisen linken Fuß aus dem Lauf raus flanken und mit dem kräftigeren rechten aufs Tor schießen.

Auf der Position wäre zwar eine gute Ausdauer schon von Vorteil weil du viele und immer wieder weite Wege gehen musst, aber Kondition lässt sich ja im Vergleich zu anderen Qualitäten die man im Fußball braucht relativ leicht antrainieren... ;-)

Antwort
von PamAngel, 8

Also ich kenne das so, dass man dort spielt, wo der Trainer einen aufstellt :). Damit erübrigt sich deine Antwort eigentlich! Und warum fragst oder sprichst du nicht mit deinem Trainer, der kann dir hier sicher weiterhelfen.

Antwort
von timmb, 7

Hätte jetzt aufgrund der Eigenschaften Mittelfeld gesagt, aber da brauchst du viel Ausdauer. Also dann wohl eher Sturm oder Abwehr...

Antwort
von Pistensau1980, 4

Spiel doch einfach da, wo der Trainer dich aufstellt. Was nützt es dir, der dritte Stürmer zu sein und nur auf der Bank zu sitzen, wenn euch noch ein Außenverteidiger fehlt?

Und Ausdauer ist jetzt wirklich das, was man am besten trainieren kann. Die Aussage, dass die einfach schlecht ist, wird dein Trainer nicht gelten lassen.

Wichtiger als das zu trainieren, was du gut kannst, ist das zu trainieren, was du nicht gut kannst. Da kannst du dich am schnellsten verbessern und wirst ein kompletter Spieler.

Antwort
von horroroma, 4

du könntest als "Ballverteiler" speilen der sogennate 6er.aber du könnest auch als Mittelstürmer oder als flügel spielen.lings könnest du reinziehen aber rechts könntest du flanken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten