Frage von Tom1607, 448

was zum frühstück machen und was mit eiweißshake??

hallo leute :D

ich trainiere schon seit über einem jahr im fitnessstudio, war jetzt die letzte zeit nichtmehr so oft aber ich geh jetzt weider regelmäßig seit dieser woche :D ich bin 17 3/4 jahre alt und ich bin 1,81 groß und wiege ca 70. kg(manchmal 72) mein trainer hat mir jetzt ein eiweiß shake empfohlen, dass ich immer noch dem training nehmen soll :D er hat gesagt das ich ca. 400 ml wasser und dazu 100ml milch mischen soll und dann halt die 2 oder 3 löffel eiweispulver. ist das so okay und gut? ich dachte immer 300 ml milch oder so ? was sagt ihr? wie macht ihr es?

den shake immer gleich nach dem training oder? also nachdem ich mut dem fahrrad heim gefahren bin? danach ca. ne halbe stunde, nach dem duschen, esse ich dann was richtigges... fleich, fisch oder ei mit nudeln. reis oder kartoffeln. ist das so okay?

und ich wollte noch fragen was zum frühstück für mich besser wäre? eiweißpulver und milch und haferflocken? also 300ml milch, ca. 10 ess löffel haferflocken und eiweißpulver? oder lieber ein shaker aus 300ml milch 100gramm magerquark 10ess löffel haferflocken 1 banane 1 tl honig

was würdest ihr mir empfehlen?

mein ziel ist übrigens der muskelaufbau :D danke an eure antworten :D

Antwort
von Karolie, 448

Also vom Eiweißpulver halte ich nicht so viel, aber das ist jedem selbst überlassen. Viel besser fnde ich dein Beispiel von einem selbstgemachten Proteinshake, den ich dir selbe hätte empfohlen. Ansonsten kann ich dir empfehlen zum Mittag eher zu Fisch, Pute, Reis und Gemüse zu greifen. Kartoffeln und Nudeln sind auch nicht schlecht, haben aber jede menge Kohlenhydrate.

Viel Erfolg.

Antwort
von Juergen63, 407

Wichtig ist immer das was über den Tag verteilt an Nährstoffen zugeführt wird. Das muß stimmen. Zum Frühstück bietet sich eine KH reiche Mahlzeit gut an die du natürlich mit Eiweiß anreichern kannst. Haferflocken mit Obst und Magerquark wäre zb. eine Möglichkeit. Was den Shake betrifft da würde ich das Pulver entweder mit 300ml Milch oder Wasser anmixen. Milch mit Wasser zu verdünnen macht jetzt nicht wirklich Sinn. Der Zeitpunkt wann du den Shake einnimmst ist ebenfalls untergeordneter Natur, da wie oben schon erwähnt die Tagesgesamtbilanz stimmen sollte. Du solltest hier in etwa auf 1,5 - 2 Gramm Eiweiß pro KG Körpergewicht kommen. Also in deinem Fall ca. 100-140 Gramm Eiweiß pro Tag.

Antwort
von anonymous, 348

Frühstück sieht bei mir so aus: grossen Schüssel nehmen, 4 Eier rein, haferflocken, ein Löffel Proteinpulver und ab in die Pfanne! Schmeckt lecker, genügend Proteine... Und Proteinpulver braucht man nicht umbedingt, du kannst auch Mehl statt Proteinpulver nehmen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community