Frage von APR01Z, 75

Was würdet ihr machen wenn ihr dieses Problem hättet und euer Traum somit zunichte geht ?

Ich hab ein (für mich) großes Problem .Ich weiß nicht ob ihr dieses nachvollziehen könnt. Ich spiele schon seit ich klein bin und laufen kann gerne Fußball. Ich hab' immer im Garten mit meinem 5 jahre älteren Bruder und Vater gespielt und war meistens im Tor. Doch häufig hab ich den Ball ins Gesicht, Bauch und in meine Kronjuwelen geschossen bekommen. Seitdem hatte ich häufig Angst vor dem Ball und interssierte mich nicht mehr sehr für Fußball. Mit 8 oder 9 Jahren hatte mich die Lust wieder gepackt und ich spielte wieder sehr gerne Fußball und habe vor dem Ball überhaupt keine Angst mehr. Zudem spielte ich nicht mehr so oft im Tor sondern viel lieber Offensiv. Meine offensiven Leistungen wurden sehr schnell viel besser. Als Torhüter war ich zwar eig. sehr gut, da ich sehr gute Reflexe hatte, doch ich war halt viel zu klein. Jedenfalls entschied ich mich auch deshalb offensiv zu spielen. Mit 12 jahren ging ich auch in den Verein (D-Jugend) doch dort wurde ich auch ab und zu wegen meiner Körpergröße gehänselt. Ich merkte auch wie einige ihren Wachstumsschub bekamen (auch in der Schule ) außer ich und fühlte mich im Verein auch recht unwohl und hörte deshalb auf. Das lag auch daran dass der Trainer meine Leistungen nie wahrnahm und dass das Training mich nicht forderte. Nach 1-2 Jahre Pause hab ich wieder anfangen. Ich bin jetzt 14 jahre und spiele in der C-Jugend ,doch ich bin immer noch einer der kleinsten und das obwohl ich mit einigen spiele ,die 13 sind. Und das schlimmste kommt jetzt ... .Da ich 2001 geboren bin und Saisonende ist muss ich jetzt in die B-Jugend und mit Leuten spielen die 15 sind und 2 Köpfe größer als ich. Das ist ein GROßER NACHTEIL für mich ,da meine Schusskraft und meine Zweikämpfe deutlich schwächer als deren ihre sind. Meine Technik ist zwar gut, genauso wie meine Schnelligkeit, doch die können das auch, da sie älter, größer und somit besser sind. Zudem sind mir die Trikots in der C-Jugend schon zu groß , und ich will garnicht wissen wie ich in denen von der B-Jugend aussehen werde 😵 .Ich glaube ich werde aufhören , denn ich will nicht der kleine Hänfling in dem Verein sein . Zwar ist der jetztige Trainer glaub recht begeistert von mir und bot mir schon einen Spielerpass an, doch so macht mir Fussball keinen Spass. Ich komm mir im Gegensatz zu den anderen wie ein Kleinkind vor und ich hoffe dass ich noch bald meinen Wachstumsschub bekomme, ansonsten kann ich's vergessen ,und mein größtes Hobby somit genauso.... Wenn ihr anderer Meinung seid oder Vorschläge habt, dann antwortet bitte.

Antwort
von tttom, 49

Hallo und guten Tag,

ich würde an deiner Stelle unter keinen Umständen aufhören!

Du bekommst noch einen Wachstumsschub ganz sicher (Du wirst auch noch deine Größe deiner Eltern erreichen!)! Die Leute werden dich auch nicht mehr hänseln, wenn du sie mit Leistung überzeugen kannst.

Wenn es bei dir in der Schule gut läuft, dann würde ich alle meine Kraft in den Fußball stecken. Solltest du in der Nähe einen Bolzplatz haben, dann würde ich üben, bis zum umfallen.

Wenn ich für dich irgendetwas tun kann, was dir weiterhilft dann schreibe mir!

Kommentar von APR01Z ,

Vielen Dank! Sehr nett von ihnen, dass Sie mir so zur Seit stehen. In der der C-Jugend hat mich keiner aufgrund meiner Größe angesprochen und die sind auch recht nett. Ich habe nur ein bisschen Unwohlsein aufgrund der B-Jugend ,da ich hörte dass diese nicht so glücklich über die Neulinge sind. Trotzdem trainiere ich, wie Sie gesagt haben, jeden Tag 2 Stunden an meinen Schüssen, da diese im Gegensatz zu den der älteren recht schwach sind. Falls Sie Tipps haben wie ich meine Schüsse verbessern könnte, wäre das eine größe Hilfe. 

Kommentar von tttom ,

Erstens: Bitte sprich mich nicht mit Sie an, dann fühle ich mich älter, als ich bin!

Zum einen wurde hier im Forum schon einmal eine ähnliche Frage gestellt, wo meiner Meinung nach gute Antworten kamen: https://www.sportlerfrage.net/frage/wie-kann-ich-meine-schusstechnik-im-fussball...

Ansonsten empfehle ich den Artikel vom DFB: http://www.dfb.de/trainer/c-juniorin/artikel/den-torschuss-im-detail-trainieren-...

Ich denke, diese Übungen kann man sicherlich auch alleine machen!

Was kennst du schon von den Übungen und was nicht?

Antwort
von Cecile66,

Weißt du was?

Gib nicht auf, für deine Körpergröße kannst du nichts und wachsen wirst du garantiert noch.

Trainier einwenig deine Kraft zum Beispiel durch das Training mit dem eigenen Körper oder Krafttraining, meine eigene Erfahrung war es, dass ich mehr Kraft besaß und mich besser durchsetzen konnte, auch wenn ich nicht so groß bin wie all die anderen in meiner  Jugend. 

Und außerdem kannst du durch denin Schnelligkeit und deine Technik nochmal was rausholen. 

Wie gesagt glaub an dich, hek nicht so viele Zweifel, viel Erfolg noch für die restliche Saison, falls du noch spielst, was ich meinerseits hoffe. :)

L.G. Cecile 

Antwort
von Eisbaerenkng, 1

Ich war immer der grösste und bin nun der kleinste.

Zudem noch relativ schwer, was bei Wettkämpfen immer ein "problem" war.

Dann hats mal klick gemacht.

Dass ich klein bin, war nicht mein Problem, sondern das der Gegner.

Ich habe den gegner untertaucht und lernte meine Grösse zum vorteil werden zu lassen.

Ich bin mir relativ sicher, dass das bei fussball nicht anders sein wird.

Erst recht nicht, wenn man das ganze als Traum sieht.

Also: kämpfen, trainieren und durchbeissen.

Und selbst wenn du dadurch korperlich nicht wächst, so wirst du mental ein Riese.

Antwort
von wurststurm, 22

Ja Mannschaftssport ist nichts für Weicheier. Du hast schon zweimal gekniffen wegen Belanglosigkeiten. Aber wer sich durchsetzen will muss eben auch mal einstecken. Gewöhn dich dran, denn es wird immer eine ältere B-jugend geben, die grösser ist und stärker und besser ist im Studium, im Beruf oder wo auch immer. Immer nur weglaufen ist sicher auch eine Möglichkeit. Aber gib dann nicht den anderen Schuld sondern dir.

Antwort
von whoami, 36

Die Natur nimmt nunmal ihren grausamen Lauf. Ob und wann du wächst bestimmt nur sie allein. Ich war mit 14 einer der allerkleinsten in der Schule. Und heute bin ich 1,90. Da kann man nichts beeinflussen.

Kommentar von wurststurm ,

Naja also grausam wird es erst wenn du schrumpfst. Aber das dauert dann nochmal 40 Jahre...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten