Frage von kante,

Was tun gegen Wadenschmerzen beim Joggen?

Hey,

beim Joggen (egal ob beim Fußballtraining auf der Aschenbahn oder zu Hause auf Asphalt) bekomme ich immer Wadenschmerzen. Hat vielleicht jemand die gleichen Probleme? Was kann man dagegen tun?

Antwort von zuiop,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass mal deinen Laufstil überprüfen in den Schuhen in denen Du sonst immer läufst . Denke Du läufst zu sehr über den Vorderfuss ( ist aber nur eine Vermutung ) , hier kannst Du aber mit etwas Training gegensteuern .

Antwort von pooky,

Möglicherweise läufst Du mit falschem Schuhwerk. Dieses sollte an Deine Fußstellung und eventuellen Fehlstellungen angepasst sein. Daher ist der Kauf eines Laufschuhs in einem Geschäft, das eine Analyse auf dem Laufband oder per Footscan anbietet, eine Pflicht.

Möglicherweise steckt aber auch ein gesundheitliches Problem dahinter. Dies kann aber aus der Ferne nicht bewertet werden. Aus diesem Grund rate ich Dir einen Besuch beim Orthopäden.

Antwort von Juergen63,

Lasse in einem Fachgeschäft eine Laufanalyse machen. Es kann an einer falschen Lauftechnik oder aber auch an einem falschen Schuhwerk liegen. Ansonsten auch mal beim Arzt abchecken lassen was körperlich dahinter stecken könnte,

Antwort von NordicWalking,

...aufhören. Joggen ist nicht so gesund wie es in der Öffentlichkeit, von einigen Gurus und von der Wirtschaft dargestellt wird. (.....) Gruß und gute Besserung......Manfred

Kommentar von Juergen63,

Soll das jetzt Werbung sein ???!!!

Kommentar von support Support,

Lieber Manfred, alias NordicWalking,

herzlich Willkommen auf sportlerfrage.net - der Ratgeberplattform für aktive Sportler. Gegen die Angabe von Links spricht nichts, wenn diese auch wirklich hilfreich, und die Frage unseres Mitgliedes 100%-ig beantworten. Dies trifft bei deinen Links nicht zu. Deine Links lassen eher auf einen (ge-)werblichen Hintergrund schließen, worauf die sportlerfrage.net-Community nicht nur sehr empfindlich reagiert, sondern was auch gegen unsere Richtlinien http://www.sportlerfrage.net/policy unter Punkt 7.) verstößt. Aus diesem Grund mussten deine Links gelöscht werden.

Schöne Grüße,

Tom, vom sportlerfrage.net-Support

Antwort von deisi,

hallo kante !

vielleicht hast du magnesiummangel. eine bekannte hat zu mir gesagt , weil ich auch nach dem laufen wadenprobleme habe , soll ich mir magnesium besorgen.hat geholfen lg deisi

Antwort von xynatura,

Das ist evtl. ein Zeichen von schlecht trainierten Wadenmuskeln. Du kannst sie immer wieder trainieren, indem Du auf Zehenspitzen stehst und wieder runter - immer wieder auf und ab. Dann gibt es noch die Übungen Treppensteigen, das beansprucht auch die Wadenmuskulatur. Wenn es nur ein Ziehen ist, dann könnte es ein Mangel an Magnesium sein - was ich aber in Deinem Fall nicht so ganz glaube. Versuche Deine Waden 2x die Woche zu trainieren und Du wirst sehen es hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community