Frage von peterbobi70,

was sind dips als trainingseinheit??

in manchen fragen , wo es um muskeln geht , höre ich den begrifff dips. was sind dips?? ist sie eine gute trainingseinheit und was wird dabei beansprucht??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wiprodo,

„Dips“ sind keine „Trainingseinheit“, sondern Kräftigungsübungen für Brustmuskel, Trizeps und vorderen Deltamuskel. Ausgangsstellung für Dips ist ein Stütz auf den Händen mit gestreckten Armen und frei hängenden Beinen. Aus dieser Stellung senkt man die Schultern durch Nachgeben in den Armen nach unten (so weit wie es geht) und hebt dann wieder in den Stütz. Von dieser Grundform gibt es verschiedenste Abweichungen, je nachdem ob man die Beanspruchung erhöhen oder vermindern will oder muss, z.B. Aufsetzen der Fersen auf eine Erhöhung (= Erleichterung) oder Tragen von Zusatzlasten im Rucksack (= Erschwerung). Innerhalb einer Trainingseinheit führt man in der Regel 3 bis 5 Sätze Dips zu 6 bis 10 Maximal-Wiederholungen aus.

Antwort
von FitnessLuisl,

hallo peterbobi70 ich möchte nicht unhöflich sein aber hast du schonmal was von Google oder Wikipedia gehört ? http://de.wikipedia.org/wiki/Barrenst%C3%BCtz

Antwort
von whoami,

Dips sind die tollen Tacos, die man in Soße tunkt, und sie ins Loch unter der Nase reischiebt! Schmecken verboten gut - fast illegal!!! Was die mit Training zu tun haben!? Sie trainieren deinen Geschmack..... hoffentlich.... Sonst bin ich entäuscht, und traurich...............

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community