Frage von djordje, 89

was ist eine epiphysenlösung?

Ich hab schmerzen in der Ferse und ich wollte euch Fragen was eine epiphysenlösung ist...

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von wiprodo, 89

Ein Knochen besteht im Grundbauplan aus einem Schaft und zwei Endstücken. Diese Endstücke, die Gelenkenden des Knochens, heißen in der Fachsprache Epiphysen. Diese sind durch eine Fuge mit dem Knochenschaft verbunden. Diese Fuge heißt dementsprechend Epiphysenfuge. Beim Heranwachsenden besteht die Epiphysenfuge vorwiegend aus Knorpel und stellt die Wachstumszone des Knochens dar. Erst in einem ausgereiften Skelett ist die Epiphysenfuge verknöchert, was bedeutet, dass der Knochen nicht mehr wachsen kann.

Da die Epiphysenfuge bei Heranwachsenden weniger stabil ist als der Knochenschaft, kann bei außergewöhnlichen mechanischen Belastungen (häufig bei Scherkräften) die Epiphyse gegenüber dem Knochenschaft verschoben werden oder an der Epiphysenfuge verliert die Epiphyse ihren Halt am Knochenschaft, so dass sich die Epiphyse teilweise oder völlig vom Knochen löst: Epiphysenlösung.

Wenn du Schmerzen in der Ferse hast, muss das nicht gleich eine Epiphysenlösung sein. In einem solchen Fall könntest du sicher nicht mehr auftreten. Eine solch dramatische Verletzung sollte durch ein Röntgenbild abgeklärt werden.

Antwort
von wakra, 66

Wie kommst du auf eine Epiphysenlösung, wenn du Fersenprobleme hast!

Suche einen Arzt auf, wenn dur meinst, dass es ernsthaft ist. Im Internet wirst du nur unglücklich werden und dein Problem wird SICHER nicht gelöst!

Pass auf dich auf, Walter

Kommentar von wiprodo ,

Auch am Fersenbein gibt es eine Epiphysenfuge. Oder ist dein Fersenbein seit der Geburt nicht mehr gewachsen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten