Frage von lolmaster1999,

was ist ein gutes training für einen guten und großen muskelaufbau?

Hi bin neu hier und wollte mal wissen was ein gutes training für große "muskelpakete" währe. Ich bin 13jahre alt. Mein wachstum ist aber bereits abgeschlossen. Ich höre zwar immer, dassich mehr gewicht nehmen soll. Aber nie schreibt jemand welche übungen man machen Kann. Freue mich schon auf eure Vorschläge.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sportskanone98,

HI, ich bin 15 Jahre geworden und bin schon seit 1und nen halbes Jahr hier...Deine Frage war auch meine 1.Frage, die ich hier gestellt habe. Leider wurde ich damals nicht ganz ernst genommen und so immer antworten wie: "es ist noch zu früh", "geh nochmal auf die Weide" undnoch viele nichthilfreiche Antworten bekommen.... Der Juergen63 hat mir damal die einzigste hilfreiche Antwort gegeben...Juergen63 hat recht, dass dein Wachstum noch nicht vollendet ist und der ganze Rest auch....

Meiner Meinung nach schadet es aber nichts schon etwas früher mit dem Training zu beginnen und dies hat mir auch mein Arzt bestädigt. Um Muskeln aufzubauen musst du eventuell deine Ernährung ganz leicht umstellen, d.h mehr eiweißhaltige Lebensmittel zu dir nehmen.

Trainiere so wie es dir Spaß macht(aber regelmäßig und das Training ernst nehmen). Am Anfang würde ich dir die allt. Übungen emphelen wie z.B. SitUps, Liegestütze und so weiter. Am besten wäre es wenn du dir 2 Kurzhanteln zu legst, mit denen du dann weiter effektiver trainieren kannst und so dein Muskelaufbau erhöhen kannst...

Wenn du mehr wissen möchtest dann schreib mich nochmal an...

Antwort
von Juergen63,

Mit 13 Jahren ist dein Wachstum noch lange nicht abgeschlossen. Selbst wenn du Größentechnisch schon fast ausgewachsen sein solltest, so wirst du im Laufe der Jahre noch in die Breite gehen. Du mußt regelmäßig und hart trainieren und das auch langjährig um die Muskulatur auf ein Maximum aufbauen zu können. Das geht nicht von heute auf morgen. Allerdings bist du mit 13 Jahren noch zu jung um mit der entsprechenden Härte trainieren zu können. Übungstechnisch bieten sich etliche Übungen an. Sinnvoll wäre ein Fitnessstudio wo du alle Gerätschaften für ein gutes Ganzkörpertraining vor findest. Aber die nehmen in der Regel erst Mitglieder ab 14/15 Jahren auf. Ich würde erst mal mit ein paar Homeübungen wie Liegestützen, Ausfallschritte, Kniebeugen und Crunches anfangen die du ohne Gewichte ausübst. Optional vielleicht ein paar Hanteln zulegen um Bizeps und Trizepscurls und ein paar Schulter / Rückenübungen ausüben zu können

Antwort
von SaimenE,

wenn du nach übungen suchst kann ich dir diese seite empfehlen: https://www.mcfit.com/muskelnavigator.html

allerdings solltest du eben auch wissen,wie die übungen richtig ausgeführt werden und auf was du achten solltest.dass wird bei dem video nicht erklärt.es ist auch immer besser einen neben sich stehen zu haben der dich dann kontrolliert,denn sich selbst kontrollieren ist meist schwer oder einfach nicht ganz so machbar.

Antwort
von laufsepp,

Mit 13 bist du schon früh dran, und du kannst aufgrund deines Wahcstums sicher noch nicht in der maximalen Intensität trainieren. Mach am besten alle Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (Jürgen hat schon ein paar genannt) und ernähre dich gesund. Aber auch bei der Ernährung solltest du mehr auf eine gesunde und natürliche Ernährung achten, als dass du dich zu eiweißreich ernährst. Du hast noch genügend Zeit in späteren Jahren Muskelaufbau zu betreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten