Frage von CRonaldo7 31.12.2008

Was bringt Fußball mit Freunden

  • Antwort von Burak38 03.01.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Klar jeder Fußballer hat strrassenfußball gemacht ich spielle leidenschaftlich Fußball Trainer werden dir sagn mit freunden lernst du nix Aber warte mal a wie du dich verbessern wirst dass tricksen fällt dir dann leichter und du bist koroperriert zu deinen mitspielern.

  • Antwort von ernie 08.01.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es bringt auf jeden Fall Spaß und das ist ja das wichtigste beim Kicken. Wenn das ganze dir Spaß bringt, bist du motiviert und leistest was. Dann stellt sich der Erfolg von alleine ein.

  • Antwort von ronaldinho15 31.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    es bringt viel! weil bei diesen spielen, kann man spaß haben und im spiel nicht. In diesen spielen kann man tricksen bis zu geht nicht mehr( auch mein stil=) und im spiel gibt es immer jemand der es nicht brauchen kann wenn man trickst! ich wäre froh wenn noch jemand mit mir kicken würde, also genieß es! viel spaß=)

  • Antwort von FZR1000exup 07.01.2009

    Jedes Spiel ob 3 gegen 3 oder 11 gegen 11 ist immer besser als nur Training zu haben.Denn in jedem Spiel lernt man Erfahrungen. MFG.Martin

  • Antwort von KeeperG 31.12.2008

    viele Bundesligaspieler haben früher als Straßenfußballer angefangen, man lernt Tricks und die Technik viel besser weil man keinen Druck und vor allem mehr Spaß dabei hat. Ich glaube jeder der die Möglcihkeit hat mit Freunden regelmäßig spielen zu gehen, sollte sie auch nutzen.

  • Antwort von Domeee 31.12.2008

    es bringt viel weil es auch spaß macht mit den freunden zu spielen 1. das und 2. kann man auch besser fussball lernen.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!