Frage von immerlustig,

Was bringt ein Atemmuskeltraining?

Ich habe erst kürzlich gehört, dass man überhaupt ein Atemmuskeltraining machen kann. Was genau bringt so ein Atemmuskeltraining? Und ist es überhaupt wichtig?

Antwort von Joousy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das bringt definitiv sehr viel. Je höher das sportliche Level wird es umso sinnvoller, spezifisches Training heisst es. Maximalkrafttraining der Extremitäten, Schnellkrafttraining, Training in den verschiedenen Laktatstufen- je spezifischer das Training, desto erfolgreicher. Alles wird spezifisch in herkömlichen trainiert, bloss die Atem-haupt-und hilfsmuskulatur??- oft nicht spezifisch nur 'nebenbei' beim Ausdauertraining. Dies kann sicher mit Spirotiger- Breathe- oder sonstigen Geräten ganz gezielt trainiert werden.

Kommentar von sabsine,

Kennst du da seriöse Studien dazu, die das belegen?

Kommentar von Joousy,

Hab ich nur gehört... Habs aber selber schon probiert, weil in unserer Physiopraxis der Spirotiger ein Thema war. Auch mit Triathleten habe ich mich unterhalten, die sagen ganz klar: jeder trainiert mit Spirotiger in Nationalmannschaft und ich habe auch gefragt ob das wirklich was bringt- die Antwort war ganz klar: Ja!!- Studien gibts bestimmt, kann dir an dieser Stelle aber keine nennen- denke einfach die Meinung der Spitze plus Eigenerfahrungen sagen schon alles, oder fast alles...

Kommentar von wiprodo,

Bei pubmed.de nur eine Studie aufzutreiben:
J Cyst Fibros. 2008 Jul;7(4):313-9. Epub 2008 Feb 1.
Respiratory training with a specific device in cystic fibrosis: a prospective study.
Sartori R, Barbi E, Poli F, Ronfani L, Marchetti F, Amaddeo A, Ventura A.
Der dortige Befund:
This study shows an association between training through a specific device and improved lung function. Further trials are needed to confirm this report.
Übersetzt:
Diese Studie zeigt einen Zusammenhang zwischen einem Training mittels eines speziellen Gerätes (SpiroTiger) und verbesserter Lungenfunktion. Es werden (jedoch) weitere Studien benötigt, um diesen Bericht zu bestätigen.

Antwort von RichardFriedel,

Bei der Empfehlung von dem einigermaßen erfolgreichen Powerbreathe und ähnlichen Geräten mit ventilgesteuerter Saugdrucksteigerung „zur Kräftigung der Atmungsmuskeln" habe ich als eifriger Cybereinmischer folgenden Einwand. Bei der natürlichen Einatmung bleibt der Saugdruck nicht beim gleichen Niveau. Trainieren auf ein konstantes Niveau hin wie beim Powerbreathe , Ultrabreathe, Ypsi etc. hin wäre dann gegen die Vernunft. Bei der Einatmung gegen einen während eines Atemzugs willkürlichen einstellbaren Widerstand (nämlich Spalt zwischen Finger und Lippen), bringt eine Änderung dieses Widerstands die maximale Auffüllung der Lungen mit Atemluft. Bei mir führt eine Steigerung der Saugwirkung, also ein Engerstellen des Spaltes, gegen Ende der Einatmung zu den besten Ergebnisse, Es kommt zur im manchen Fachkreisen gern gelobten Bauchatmung. Siehe Beschreibung siehe insbesondere Seite 56 des Buches „Heilung der Atmung“ http://www.lrz-muenchen.de/~s3e0101/webserver/webdata/ParowHDA.pdf Hier bei Dr. Julius Parow geht es um eine Korrektur des Widerstandes in der Nase und nicht um einen Apparat. Die Zielsetzung ist dieselbe.

RF. s3e0101@mail.lrz-muenchen.de

Kommentar von wiprodo,

Der angepriesene Text von J. Parow fällt dadurch auf, dass ein Literaturverzeichnis fehlt und auch im Text nicht auf andere Quellen Bezug genommen wird - eher ungewöhnlich für wissenschaftliches Arbeiten.

Kommentar von RichardFriedel,

Zur Anmerkung von Wiprodo: Im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek sind 18 Titel von J. Pawrow aufgelistet. RF

Antwort von Ausdauersport,

Alles Wissenswerte zu Atemmuskeltraining findest du hier:

http://www.wissen-gesundheit.de/weather.asp?wdid=2046&wpid=4772&sid=0

Antwort von Berghammer,

Ich denke dass das im Profisport etwas bringen kann um die volle Kapazität der Lunge und des Atemapparates auszuschöpfen. es gibt Geräte, da kann man gegen eine Widerstand atmen und trainiert somit die Muskeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community