Frage von handballani, 115

Warum Schmerzen im Handgelenk nach Handballspiel?

Hallo,

und zwar habe ich nach jedem Kontakt mit einem Handball (also wenn ich ihn etwas länger in der Hand hatte) stechende Schmerzen vom Handgelenk aus in den Unterarm. Vor ein paar wichen erst hatte ich Probleme mit meinen Unterarmsehnen, wobei sich aber nur rausgestallt hat, das ich verdickte Sehnen habe. Könnte es vielleicht damit etwas zu tun haben?

Bitte helft mir :(

LG

PS: (Ziemlich doof bei seinem liebsten Hobby Schmerzen zu haben)

Antwort
von Markusalem, 111

Auch wenn du es wahrscheinlich nicht hören willst - geh am besten zum Arzt auch wenn du schon mal da warst. Eine Ferndiagnose zu stellen ist nicht möglich.

Mach erstmal eine Trainingspause, wobei das wahrscheinlich auch nicht das ist, was du hören wolltest aber für deine Gesundheit ist es am besten.

Oft geht sowas nach einer kurzen Pause schon weg, weil die Hand nur etwas überlastet war. Gute Besserung! 

Antwort
von Crusader17, 11

Du könntest mal schauen, ob Du vielleicht einfach nur verhärtete Unterarme hast oder dein Handgelenk überlastet ist. Am besten die Unterarme lockern und dehnen und das Handgelenk beim Handball mit Bandagen ruhig stellen (oder erst Mal etwas pausieren)

Hier findest Du einen guten Artikel, wie du deine Unterarme und dein Handgelenk dehnst: http://fitness-handgelenkbandage.de/schmerzen-im-handgelenk/

Antwort
von SportSchnegge, 84

Vllt hast du eine Sehnenscheidenentzündung oder so... du solltest damit auf jeden Fall zum Arzt und es abklären lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten