Frage von AxelFoley32, 39

Wann sollte ich mit Football anfangen?

Ich habe mich nun dazu entschlossen früher oder später mit Football anzufangen. Ich wollte nämlich in den nächsten Wochen mal zum Training gehen und mich anmelden, aber mir steht dabei mein Studium im Wege, welches ich im September oder Oktober beginnen werde. Vorraussichtlich werde ich in Aachen studieren (wohne selber in Mönchengladbach), womöglich auch in Hamburg (Chance nicht sooo groß). Also welche Möglicheit ist am sinnvollsten? 1. In MG anmelden und beim Studium immer pendeln (falls ich in Aachen studiere). 2. In MG anmelden und zum Studium hin einen Verein in Aachen/Hamburg/... suchen. 3. Bis zum Studium warten und in Aachen/Hamburg/... anmelden.

Antwort
von Markusalem, 24

Kannst ja erstmal ein paar Probetrainings machen :) du musst dich bestimmt nicht direkt im Verein anmelden nur weil du ein paar Mal da warst.

Und dann geht es ja recht schnell bis die Zu-/Absagen von den Unis kommen und du kannst dich endgültig entscheiden.

Hast jetzt eh nur noch die Möglichkeit mitzutrainieren, da die Kaderplanung für die Saison ja schon lange steht. 

Kommentar von AxelFoley32 ,

Das Team braucht dringend einen Kicker und Punter, deshalb würde es sich anbieten, ins Roster zu rücken, da ich beides für einen nicht Aktiven gut kann.

Kommentar von Markusalem ,

Na dann würde ich das auf jeden Fall machen :)

Antwort
von miito, 25

Ist doch noch lang hin bis September, ich würd mich an deiner Stelle jetzt schon in deiner jetzigen Heimatstadt anmelden und wenn du dann fürs Studium woanders hinziehst, dann schaust dudich da halt noch mal nach Vereinen vor ort um... falls es Hamburg werden sollte, empfehle ich die St.Pauli Buccaneers (falls es die noch gibt), da hat man Bruder mal gespielt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten