Frage von Cruuusa,

Wächst die Brust noch?

Ich trainiere seit einem Monat: Bizeps, Trizeps (Brachialis), Bauchmuskeln, Oberschenkel und die Brust. Bei ALLEM sieht man KLAR einen Erfolg, außer bei meiner Brust, sie ist immer noch gleich wie zuvor, obwohl ich sie schon intensiver trainiere.

Was sagt ihr, wie lange braucht die Brust um klaren Erfolg zu sehen?

Antwort
von Juergen63,

Das kann man nicht sagen. Viele Kraftsportler haben irgendeine Körperpartie die etwas hinter her hinkt bzw. die er nicht so optimal austrainiert bekommt, was aber nicht heißt das diese Muskelbereiche sich nicht aufbauen lassen. Das Flach und Schrägbankdrücken sind in meinen Augen die besten Brustmuskelübungen. Versuche die Brust intensiver sprich härter zu trainieren. Nicht unbedingt mehr Übungen oder Sätze ausüben sondern mehr auf die Intensität achten. Die Bewegungen langsam ausführen und am obersten Punkt ruhig versuchen den Brustmuskel zusätzlich zu kontrahieren. Insgesamt halte ich 10-15 Sätze pro Muskel, aufgeteilt auf diverse Übungen, schon für sinnvoll um die einzelnen Musklebereiche richtig zur Erschöpfung zu bringen.

Antwort
von ralphp,

Wenn man falsch trainiert gibt es auch keine Ergebnisse. Möglicherweise gibt es sogar gänzlich ungewollte Ergebnisse, jedenfalls selten die, die man sich wünscht.

Wer zuviel trainiert, erreicht nichts, wer falsch trainiert, kann noch so viel trainieren, er wird nichts erreichen.

Da hier keiner weiß was, wie und vor allem wie intensiv und wie zielgerichtet du trainierst, wären alle Aussagen reine Spekulation und bringen im Grunde nichts.

Genau deshalb gibt es Profis, die dir Hefen können, die dich bei der Ausarbeitung eines Trainingsplanes unterstützen, mit dem du nun Ziel so rasch wie möglich erreichen kannst.

Antwort
von sportella,

Zitat "ich trainiere aber daheim"

Genau das ist der Grund, warum man nichts sieht. Und dass Du erst 4 Wochen trainierst. Und dass Du scheinbar nicht viel Ahnung davon hast, was Du da überhaupt tust.

Kommentar von Cruuusa ,

Gleich so herablassend müssen sie nicht sein. Ich bin 14 und 1.86 groß. Mein ganzen Leben wurde ich wegen meiner sehr schlanken Figur gemobbt. Ich versuche nur einen Schlussstrich zu ziehen. Ich habe auch keine Ahnung, und? Ich möchte es ja lernen.

Kommentar von sportella ,

Dann geh in einen Sportverein. Dort kannst Du unter Aufsicht trainieren. Du bist noch voll am Wachsen (oder hast zumindest gerade einen Schub hinter Dir), Such Dir eine schöne Sportart, die Dir Spaß macht. Versuche, wirklich ausreichend zu essen (aber möglichst wenig Müll, sondern hochwertige Nahrung).

Mit 16 kannst Du dann in ein Studio gehen und anfangen durch Krafttraining ein bisschen an der Optik zu feilen. Jetzt, mit 14, so groß und schlaksig wie Du momentan bist, musst Du Dich von dem Gedanken verabschieden, durch Krafttraining breiter zu werden. Du wirst durch Sport stärker werden und Deinen Körper auf schwereres Training vorbereiten. Das ist doch auch schon etwas.

Antwort
von Fatih86,

Das würde ich dir empfehlen:

  • Flachbankdrücken 4 Sätze

  • Kurzhantelschrägbank 3 Sätze

  • Butterfly 3 Sätze

  • Kabelcross 3 Sätze

Gewichte nach jedem Satz steigern.

Kommentar von Cruuusa ,

Ich trainiere aber daheim.

Kommentar von Dino111 ,

was soll denn der trizeps brachialis sein ? den muskel gibt es nicht. und isoliert den brachialis zu trainieren ist auhc unmglich, weil er bei jeder beugebeweung im ellbogen (also bizepstraining) mittrainiert wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten