Frage von Jenzinho,

Volleyball Knieschoner: Gut und Günstig?

Hallo,

kann mir hier vielleicht jemand einen guten und günstigen (ca. 30 €) Knieschoner empfehlen?

Vielen Dank.

MfG

Antwort
von Sportpro,

geh am besten in ein Sportgeschäft und lass dich beraten. Jeder Mensch hat einen anderen Körperbau und deswegen passen auch nicht jedem die selben Schoner. Außerdem würde mich mal interessieren für was du Knieschoner beim Volleyball brauchst.

Antwort
von Pascal5189,

also unter normalen umständen brauch man keine knieschoner ausnahme libero und zuspieler. Aber das war ja nicht gefragt;-)

Ich würde sie einfach über das internet bestellen. Da sind sie a günstiger und b ist auswahl größer

in höheren mannschaftt wird zumeist ein paar von TSM benutzt aber davon tut es auch die günstige varieante zb

www.volleybaer.de/schuetzer-bandagen/knieschuetzer/tsm-knie-protec

altanativ kann man auch auf mcdavid zurück greifen möchte dich da aber nicht beeinflussen !

McDavid: (.volleyballdirekt.de/tr2-tr-2-knieschoner-paarweise-royal/473.html)

[den link ohne klammern und mit 3w. ]

aber ich bleibe bei meiner meinung das man(n) wenn man sportlich genug ist und volleyball einigermaßen beherrscht nicht braucht da man dadurch noch früher auf den knie hängt in der ball annahme und das ist eigentlich ein ziemlicher nachteil !

ansonsten hast du jetzt die wahl ;-)

Sportlichen Gruß Pascal

Kommentar von KarlH ,

Muss dir widersprechen: Ich finde Knieschützer super: sonst muss man sich auf die Brust werfen, für Frauen undenkbar und bei Männern nur bei Profis und Spielern mit Untergewicht zu sehen. Zur Marke: mir z.B. sind die Trace-Knieschoner nicht rutschig genug: ich habe gerne als äußere Lage Stoff, damit man nicht sofort stoppt, wenn man an den Boden kommt. Ich finde die Schmidt GTI am besten. Sind so bequem, dass ich sie gar nicht merke, obwohl sie hinten in der Kniekehle geschlossen sind. Letzteres könnte ein Nachteil sein, ist es aber in dem Fall nicht - wie ICH finde. Verschiedene mal probieren ist sicher das beste, aber auch u.U. teuer, da man sie ja dafür erst mal haben muss. Die TSM habe ich noch nicht getestet, sieht aber auch wenig rutschig aus.

Antwort
von dfghjkl1873,

Hmm also ich würde meiner Meinung nach von einem Sportgeschäft Fernbleiben es sei dein es ist auf volleyballkleidung usw. Spezialisiert. Ich musste leider eine schlechte Erfahrung machen nämlich als ich in ein Sportgeschäft war hatten die keine Ahnung davon aber wenn es dir vielleicht hilft Schau mal hier: http://www.volleyballdirekt.de/diverses/knieschoner-bandagen.html

Antwort
von wilgrev,

Hallo,

ich persönlich trage den TSM Knieschoner. Ist angenehm zu tragen und hat eine gute Dämpfung. Er liegt zwar etwas über 30,00€ ist sein Geld aber wert. Weitere Infos kannst Du hier nachlesen:

http://www.volleyballworld.de/Bandage-Klettverschluss-Neoprene-AET

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten