Frage von Schokokuchen,

Ursache von Knieschmerzen

Hallo :)

vor 1.5 oder 2 Jahren bin ich beim Fussball gestürzt. Die folgende Woche war das Knie blau und angeschwollen, und belasten ging gar nicht. Nach zwei Wochen war aber wieder ok und ich habe wieder mit Sport angefangen. Bin dann aber trotzdem nach einem halben Jahr zum Arzt gegangen, da die Schmerzen zwar erträglich waren, aber nie ganz aufgehört haben. Die Ärztin hat sich das ziemlich genau angesehen, hat aber nichts gefunden und meinte, die Schmerzen würden irgendwann wieder aufhören (sie meinte, es könnte auch was mit dem Wachstum zu tun haben).

Seitdem mache ich immer noch regelmässig Sport. Beim Laufen, Fussball, Basketball etc. habe ich keine Beschwerden, doch beim Treppensteigen und vor allem Radfahren (bei der Abwärtsbewegung) habe ich immer noch ziemlich heftige Schmerzen. Der Schmerz befindet sich jeweils oberhalb der Kniescheibe und ist nicht immer gleich stark, jedoch meistens so zwischen 6 und 8 (auf einer Skala von 1-10).

Wie gesagt, die Ärztin und auch ein Physiotherapeut wussten kein Rat. Hat jemand Erfahrung mit ähnlichen Beschwerden oder wüsste, worum es sich handeln könnte?

Danke im Voraus :)

Antwort
von runna,

Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit dem Knie. Bei mir kam es wohl vom Handball spielen. Der genaue Grund der Schmerzen konnte allerdings auch nie geklärt werden. Heute habe ich wenn ich mein Knie zu lange belaste immer noch Schmerzen.

Antwort
von Dino111,

warst du bei einem allgemeinmediziner ? wenn ja, geh zum facharzt (orthopäden), die meisten schicken einen nicht meistens zumindest so schnell weg mit der erklärung das wird von selber weggegehen (unfassbar)- verlange auch eine röntgenuntersuchung sofern noch nciht geschehen

und mit schmerzen niemals sport machen!

Antwort
von whoami,

Geh zum Sport-Orthopäden und lasse ein MRT vom Knie machen. da die Schmerzen ihre Ursache im Sturz haben, kann es nur eine Verletzung sein! Bänder und Sehnen, aber auch die Knorpelstrukturen, nehmen Verletzungen sehr übel, und reagieren lange Zeit "beleidigt" darauf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community