Frage von chocostarfish, 52

Unterschiedliche Leistungen Crosstrainer - Fahrradergometer - Recumbent Bike?

Hey Ich gehe seit einigen Wochen ins Fitnessstudio und mir fällt auf, dass ich starke Leistungsschwankungen je nach Gerät habe. Wenn ich vom GA Training spreche, schaffe ich beim Fahrradergometer im dauerhaften 140-150er Pulsbereich ca. 100 Watt. Beim Liegefahrradergometer locker 130-150 Watt. Beim Crosstrainer jedoch nur 20-40 (???!!!) Watt. Hat jemand eine Erklärung warum das so ist? Beim Bodyscreening waren alle Muskelpartien außer der hinteren Oberschenkelmuskeln im guten bis sehr guten Bereich, deshalb wundern mich diese Schwankungen.

Zu meiner Person: Ich bin 18 Jahre alt, 187cm groß und wiege 83kg.

Ich danke euch!

Antwort
von Selfcoach, 41

Also ich bin Radfahrer und kann zu diesen Dingern im Fitnessstudio sagen die messen die Wattzahlen, nicht so genau wie die Teile die heutzutage an vielen Rennrädern zu finden sind.

Zweitens beanspruchst du ja nicht immer den selben Teil der Muskulatur, so benutzt du beim Crosstrainer auch viel Waden, Rücken, Arme beim Rad-ergo nur den vorderen Oberschenkel und beim Liegen verändert sich dein Winkel bei dem du anfängst Kraft auf das Pedal zu übertragen, also spielen wieder andere Muskelgruppen mit, die das ganze verstärken können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten