Frage von Andreas10, 117

Umgeknickt beim Fussball..Knochenbruch? Absplitterung? Feste kleine Schwellung ..

Hallo Leute, Hab mir vor 1,5 Wochen den Fuß umgeknickt. Später ist mir jmd mit Stollen auf die selbe stelle getreten . Ich konnte zwar weiter machen trotz der Schmerzen , doch zu Hause hab ich ein Schock bekommen als ich unterhalb meines Fussknochels diese komische Schwellung gesehen habe. Wenn ich mit dem Finger drauf gehe Rutsch es etw hin u her. Normale Hautfarbe . Der Hausarzt meinte es sei ein kapselriss und der Orthopäde wollte das Ding aufplatzen lassen . Jetzt bin ich dabei mir ein Termin für s Mrt zu nehmen für ne 3. Meinung .

Was könnte das sein? Orthopäde hat gerongt und kein Bruch festgestellt , die kleine Schwellung ist auf der linken Fuß Seite . Geröntgt wurde von oben und von der anderen Seite . Konnten sie die Ursache deswegen nicht feststellen?

Danke im voraus für eure Hilfe !

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Andreas10,

Schau mal bitte hier:
Bänderriß Knochenbruch

Antwort
von Misteriks, 105

Naja, wenn sie das geröntgt haben und sagen, es sei kein Bruch, dann würde ich es den Ärzten fürs erste mal glauben. Die machen das ja sicher nicht zum ersten Mal.

Kapselriss klingt für mich auf jeden Fall plausibel. Bänderdehnung oder -riss wäre mir jetzt auf Anhieb auch noch eingefallen. Sind vermutlich die häufigsten Verletzungen beim "Umknicken".

Antwort
von ralphp, 73

Das kann alles und nichts sein.

Aus der Ferne kann sowieso niemand mit Sicherheit saugen, was das nun sein könnte und wie ernst die Angelegenheit wirklich ist.

Glaubst Du im Ernst, dass aus der Ferne korrekte Diagnosen gestellt werden können? Das sind alles nur Vermutungen, die mehr oder weniger an der Wahrheit liegen können und im schlimmsten Fall völlig daneben liegen ...

Gehe zum Arzt, lass das MRT machen, wenn Du Dir davon was versprichst. Dann hast Du (hoffentlich)Gewissheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten