Frage von anfaengerlaufen,

Traniningsplan für einen 7 KM Lauf

Hallo bitte um ein paar tipps für einen 7 km lauf kennt ihr da was

danke

Antwort
von Juergen63,

Erstmal solltest du deine Grundlagenausdauer so weit trainiert haben das du die 7 Km Problemlos in einem Durchlaufen kannst: Das ist die Grundvoraussetzung wobei es sinnvoll ist die Grundlage über die 7Km hinaus aufzubauen. Das bietet dir beim 7 Km Lauf nach hinten hinaus noch Reserven. Die Grundlagenausdauer trainierst du in dem du in einem lockeren und gleichmäßigen Tempo läufst und nach und nach deine Distanz erweiterst. An dem Punkt wo du zb. 10 km in einem gut und locker durchlaufen kannst geht es an das Intervall / Tempotraining. Hier bindest du in deinem Lauf intervallmäßige Tempoabschnitte ein. Zb. nach 3 Km für ca. 500-1000 Meter das Tempo etwas anziehen. Dananch wieder locker usw. Eine mögliche Trainingsvariante bei einem 4 maligen Training wäre. Tag 1: 10 Km GA Lauf, Tag 2: 7 Km Lauf mit Intervallmäßigen Einheiten, Tag 3: 5-6 Km lockerer Lauf. Tag 4: 7 Km Lauf auf Zeit. Das ist jetzt nur eine von mehreren möglichen Varianten, erfordert aber schon einen gewissen Trainingsfortschritt. Deinen derzeitigen Trainingszustand kenne ich jetzt nicht. Solltest du im Anfangsbereich sein dann gilt es erstmal sich eine Grundlagenausdauer aufzubauen. Hier dann nur lockere Läufe und mit kleinen Einheiten beginnen. Nach und nach die Distanz bis zur Wunschmarke erweitern.

Kommentar von ULMOBlades ,

Die Frage ist hat was der Fragesteller will! Wenn er nur zum Spaß mal mitlaufen will wird er haum 4/Woche trainieren.

Ich habe z.B. lange nichts gemacht. Nun nach 3 Einheiten (1/Woche) bekomme ich die 7 km wieder locker hin. Denke daher wenn er nicht auf Zeit läuft ist das mit etwas Zeit (mehrere Monate am besten) und mit 2 Einheiten / Woche sehr gut machbar.

Gruß Uli

Antwort
von truth,

Schau mal auf runnersworld.de, da gibts einige Trainingspläne, nach denen habe ich auch schon trainiert und gute Ergebnisse erzielt.

Antwort
von ULMOBlades,

Wann ist der Lauf? Wie ist dein Stand jetzt? Wie viel trainierst du jetzt?

Was ist dein Zeil?

So ein paar Punkte sollt eman schon wissen. Allgemein würde ich mal sagen das du im Training längere Strecken laufen solltest wie dein Wettkampf ist - also 7km + x!

Wenn die Ausdauer vorhanden ist kann man anfangen Tempo zu trainieren. Das macht aber kaum Sinn wenn du bisher nur wenig gemacht hast - dann heißt es erst mal Kondition bolzen und km laufen (fressen).

Gruß Uli

Kommentar von Juergen63 ,

so sieht es aus !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten