Frage von bizepsKugel, 36

Tranings plan nach 2 monaten ändern :O?

Tach Zusammen!

Ich bin Marsel, 17 Jahre alt, 1,75 groß und 74 Kg schwer!

Nun ich Trainiere schon seid 3 wochen!

Ich traniere Zuhause das solltet ihr wissen, habe 2x Langhantel da , an losen gewicht habe ich 70KG da das reicht erstmal UND 12,5,17,5,20 KG jewals als paar für links und rechts da

Von Montags-Samstags:

Montags und Donnerstags: Bizep/Brust

Dienstags und Freitags: Trizeps/Rücken

Mittwochs und Samstags: Schulter/Unterarm/Bauch

Sonntags: Pause

Meine Frage ist:

Wie und Wo kann ich einen neuen traningsplan machen? Mir wurde von profis erzählt das ich nach 2 Monaten Meinen PLan wechseln soll.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich denn plan wechseln soll,ich weiß nicht ob man alte übungen im neuen plan auch drin haben darf oder ob das komplett neue übungen sein müssen.

Wäre dankbar wenn ihr mir hilft

sprich: ob alte übungen dabei sein dürfen, oder ob es seiten gibt die das erklären.

Danke gruß Marsel

Antwort
von Setpoint, 25

Zum letzten mal!

Warum fragst du dann nicht die sog. Profis??

Wenn du 3 Wochen trainierst ist es Zeitverschwendung und absoluter Blödsinn seinen Plan ständig hin und her zu wechseln es seii denn du willst stagnieren.

Dieses Wechseln ist in der Tat für Profis sinnvoll um neue Reize zu setzen allerdings für Beginner irrelevant, da reicht die Reizsetzung über die Gewichtsprogression/Volumenprogression völlig aus!!

Konzentriere dich am Anfang auf Grundübungen 3x die Woche!!

Übungen siehe hier--> https://r.srvtrck.com/v1/redirect?url=https%3A%2F%2Fwww.google.de%2Furl%3Fsa%3Dt...

Gruss S


Kommentar von shiva1990 ,

Wieso wird auf diese BIZEPSkugel noch geantwortet? er hat doch eh schon so ne bizepskugel :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community