Frage von RamonT, 16

Trainingsplan auf Masse und Muskelaufbau 1.73cm 16 Jahre 52kg

Hallo bin noch Anfänger und auf der Suche nach einem Trainingsplan der mir bei meinem Ziel Gewicht und Muskelmasse anzulegen hilft. Ich trainiere im Body Culture. Ich kann jeden Tag trainieren habe aber gehört das es besser ist 3-4 mal die Woche. Hoffe ihr könnt mir bei meinem Vorhaben weiter helfen. lg RamonT

Antwort
von DeepBlue, 16

Hi,

gut Ding will bekanntlich weile haben. Das gilt auch für Muskelaufbau. Zunächst erst einmal wissen wir nicht, ob du mit Deinen 16 Jahren bereits ausgewachsen bist. Knochen, Sehnen und Bänder dürfen bei Heranwachsenden noch nicht so stark beansprucht werden, wie bei Erwachsenen.

Fang erst einmal mit einem Ganzkörpertraining an und wähle die Gewichte nur so schwer, dass Dir damit 15 WH pro Satz möglich sind. Konzentrier Dich zunächst darauf, die Übungen sauber durchzuführen. Erst wenn sich die Bewegungen automatisiert haben, stehen schwerere Gewichte evtl. zu Debatte (körperlicher Entwicklungsstand?) Sieh nur zu, dass zwischen den Trainingstagen immer ein Tag Pause liegt, damit sich die Muskeln erholen und der Belastung anpassen können. Muskelzuwachs lässt sich übrigens nur in dieser Ruhephase erzielen.

Ansonsten bietet meines Wissens nach "Body Culture" einen umfassnden Betreuungsplan an, sprich: Es gibt dort ausgebildete Trainer, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Von diesem Angebot würde ich auch Gebrauch machen, denn die Trainer haben Dich optisch vor Augen, sehen Deinen Entwicklungsstand und können Dir sicher präziser raten als wir.

Gruß Blue

Antwort
von Spawn, 14

Hallo, ich würde dir raten, fang mit einem Ganzkörpertraining an d.h. das du alle Muskelgruppen an einem tag trainierst. Ich würde mit 2-3 mal Training in der Woche (z.B. Mo, Mi und Fr) anfangen(frühstens nach 3 Monaten kannst du dann auf ein split Training umsteigen) . Mach 1-2 Sätze mit 14 Wiederholungen pro Muskelgruppe. Fang mit der größten Muskelgruppen an zu trainieren. Das würde dann so aussehen: Beine(Oberschenkel), Rücken, Brust, Schultern, Trizeps, Bizeps, Bauch, Waden. Außerdem hole dir tips zur Ernährung (Tipp: mann brauch kein Eiweiß pulver zu kaufen, denn es ist sehr teuer und in einigen sind sogar verbotene Substanzen drin.) Unter ich glaube es heißt "Kölner liste" kann man nachschauen welches Eiweiß Pulver sicher bzw. getestet wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community