Frage von anfaengerlaufen,

trainingsplan 5 km lauf Innsbruck

hallo habe eine frage zu einem trainigsplan

wie muss ich trainineren dass ich es schaffe am 25.5.13 für 5 km

danke

Antwort
von Eagleeye,

wenn du kannst laufe jeden tag und bleibe somit in Bewegung . Für jemand der noch nicht gelaufen ist, ist das schon eine Herausforderung. Nachdem es auch Spass machen soll bist Du gut beraten so schnell zu sein dass ein Unterhaltung noch möglich ist. Mit dem Traiiningszustand wird dann auch das Tempo anders dh. Du wirst schneller und kannst trotzdem plaudern ohne Seitenstechen zu bekommen. Gönne Dir einen Tag Pause und mach Dir kleine Belohnungen für erreichte Ziele. Vor und nach jedem Lauf lockere Dehnübungen um die Muskulatur der Waden und Oberschenkel zu stärken. Es soll Spass dabei sein und nicht tierischer Ernst werden.Man erlebt viel beim Laufen, man nimmt sich und die Natur ganz anders wahr. Es bleibt also etwas zurück was sich längerfristig stabilisierend auswirkt, dessen Wert Du lernst zu schätzen je regelmässiger Du den Sport betreibst. Langsam aufbauen lohnt sich. . Good luck und keep on running.

Antwort
von teletubby,

Also 5 km sollten doch zu schaffen sein! Dein Trainingsplan richtet sich vor allem nach deinem aktuellen Leistungssatnd den wir nicht kennen. Ich würde auf jeden Fall versuchen drei, besser viermal die Woche zum Laufen zu gehen. Lauf einfach soweit du kommst, egal ob es 5 Minuten oder 15 Minuten sind, und geh dann nicht nach Hause, sondern bringe durch Weitergehen deinen Puls wieder herunter und lauf dann wieder weiter solange es geht. Du musst auf jeden Fall für dein Leistungsniveau deinen Körper fordern, damit er sich an die gestiegenen Leistungsanforderungen anpassen muss. Du hast noch fast 3 Monate Zeit, wenn du also konsequent, aber nicht überehrgeizig bist, dann wirst du acuh die 5 km schaffen. Die sind nämlich nicht die Welt!

Antwort
von ULMOBlades,

Dein Stand war ja Anfang Febuar das du von 3 x 5min auf 4 x 5 min dich gesteigert hast http://www.sportlerfrage.net/frage/laufen-trainingsplan

wie ist denn dein Stand jetzt?

5 km sollten in deinem Alter auch so ohne viel Vorbereitung in einem Rutsch möglich sein. Der springende Punkt ist das Tempo! Wenn du zu schnell läufst bist du zu schnell kaputt und musst gehen. Also runter mit dem Tempo und rauf mit der Zeit die du am Stück läufst.

Uli

Antwort
von azzteke,

5 km schafft man auch ohne Training.

Antwort
von ULMOBlades,

ist schon besser wenn du ein paar Wochen vorher 1-2 / Woche 6..8 km läufst, dann sollte das kein Problem werden.

Was ist aus deinem 7 km Lauf geworden?

Uli

Antwort
von Steven17,

einfach langsam anfangen zu laufen. Gemütliches Tempo 30-60 min. Dann kannst auch Tempo steigern und dann sind 5km locker drin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten