Frage von MrFlacco, 136

Trainings- und Ernährungsplan erstellen lassen

Hey, ich fange mal mit den Daten meiner Person an. Ich habe momentan 64 Kg auf 170cm Körpergröße. Habe einen normalen Körperbau. Ich spiele Fußball und trainiere dafür 3x die Woche mit einem Spiel am Wochenende.

Möchte nun beginnen mich gesünder und bewusster zu ernähren. Gleichzeitig möchte ich mit dem Muskelaufbau, hauptsächlich Oberkörper und Arme, beginnen. Mein Ziel ist es 70kg zu erreichen, Muskeln aufzubauen.

Mir ist klar, dass ich meinen Bedarf an Kohlenhydrate steigern muss. Jedoch stellt sich mir die Frage wie?

Wo kann ich einen detaillierten Trainings- und Ernährungsplan erstellen lassen? Tipps für gratis Pläne? Tipps für kostenpflichtige? Tipps von euch?

Danke im Voraus.

Lg Daniel

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von whoami, 115

"Mir ist klar, dass ich meinen Bedarf an Kohlenhydrate steigern muss. Jedoch stellt sich mir die Frage wie?" - wer sagt denn sowas!? Muskeln baust du mit eiweißreicher Ernährung auf, gepaart mit hartem Krafttraining. Mit Kh baust du zwar auch Masse auf, aber das ist dann die unerwünschte Masse am Bauch!

Antwort
von BenDanFitness, 136

Schau mal hier -> http://www.youtube.com/user/BenAndDanFitness/videos

Ich habe da ein paar Videos zu einem guten Trainingsplan hochgeladen (3-Teiler). Wie viele Tage in der Woche möchtest/kannst Du denn trainieren?

Außerdem findest Du da ein Video zum Thema Ernährung ("Proteinreiche Ernährung zum Muskelaufbau").

Hoffe mal, dass Dir die Sachen helfen, ansonsten nachfragen!

Gruß

Antwort
von Sporty80, 94

Es gibt dazu tolle Software, Blogs, Bücher, etc.

Einfach mal Google anwerfen.

Ansonsten Hausarzt und/oder Sportmediziner!

Antwort
von sioli, 78
  1. Mache es individuell und setz dir persönlnlich Ziele
  2. Google einmal Fußball trainingsplan dann kommst du auf eine Seite da ist was zum Muskelaufbau
  3. Gesünder --> min. 500g Gemüse Obst/ 2 -3 Wasser wenig Fastfood
  4. Jeden oder jeden 2 Tag laufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community