Frage von Fuerstin, 40

Traingsplan Sportfest (7 Wochen Zeit zum Training)?

Hey ihr Lieben, Ich habe in 10 Wochen Sportfest und ich wöllte gern mehr trainieren weiß nur nicht genau wie. Könntet ihr mir bitte einen Plan schreiben, wie ich da am besten vorgehe. Vllt erstmal zu meinen Fragen: 1. Habt ihr vllt Tipps wie man sich am besten erwärmt (Übungen) ? Das müssen wir nämlich selbstständig machen. 2. Mein weiteres Problem ist, dass ich verdammt rutsche, wenn ich Sprinte bzw. Weitsprung mache. Wir laufen auf Tartanboden (beim Training) und beim Sportfest auf Ascheboden& Tartanboden (Weitsprung). Ich bin mir nicht sicher an was es nun genau liegt, aber ich nehme an, dass es an meinen Schuhen liegt. Wisst ihr vllt wie ich das Rutschen verhindern und ihr könnt mir gern auch Schuhe empfehlen, die nicht rutschen. Die Meisten werden jetzt sicherlich Spikes sagen, was unser Sportlehrer auch erlaubt hat. Wegen der Fairness bin ich mir nicht sicher, ob ich mir vllt welche anschaffen sollte oder lieber mit "normalen" Sportschuhen laufen soll. 3. Bei dieser Frage geht es um Weitsprung. Beim Training springe ich ungefähr 3,80m aber beim Sportfest sind es dann wieder nur 3,20m aber woran liegt das? Könntet ihr mir bitte mal sagen, wie ich den richtigen Anlaufpunkt finde ohne überzutreten und andere Fehler zu machen? 4. Ich bekomme beim 800m Lauf manchmal Seitenstechen und werde dadurch halt langsamer (is ja logisch). Wisst ihr was gegen Seitenstechen hilft? Und wie man sie vorbeugen kann. 5. Sprint 100m Wie finde ich die richtige Startblock- Einstellung? Wie halte ich bei 100m die Geschwindigkeit und wie soll ich laufen? (Vorderfußtechnik) Wichtig natürlich auch wie ich schneller werden kann?

Sry ist ja fast ein halber Roman geworden, den ich da geschrieben habe :D Hoffe das ihr mir trotzdem zahlreiche Antworten geben könnt :-*

LG Fuerstin

Antwort
von nilaruu, 37

Gibt es noch offene Fragen oder hat sich alles geklärt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten