Frage von peter11elf,

Tönung bei Schwimmbrille

Hey,

welche Tönnung findet Ihr bei Schwimmbrillen am besten klar/dunkel ?

Mir ist bewusst, dass das nur jeder für sich selbst herausfinden kann aber mich würde einfach mal die gernelle Ansicht interessieren :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pate4ever,

Das hängt hauptsächlich von deinem Helligkeitsempfinden ab und in welcher Umgebung Du am häufigsten schwimmen wirst. Eine blaue oder grüne Tönung wird Dir auch im Hallenbad fast nicht auffallen, in einer Therme am Abend, wo die Beleuchtung oft auf "romantisch" getrimmt ist, wird es vermutlich auch nicht stören, Du kannst nur nicht ganz so weit unter Wasser damit sehen. Ich persönlich habe früher die blaue Tönung bevorzugt und verwende jetzt aber nur noch klare oder leicht getönte (grau bzw. braun) Brillen. Im Sommer im Freibad oder einem See, vor allem beim Rückenschwimmen sind die stark getönten Brillen von Vorteil, aber egal welche Du verwendest, wenn Du in der Richtung der Sonne schauen mußt, siehst Du ober und unter Wasser nicht viel. Lustig wird es mit der Tönung der Brille, wenn Du fotografierst und Dir danach die Bilder am Computer ansiehst, aber sonst ist es wirklich egal welche Tönung die Brille hat, Du wirst Dich sehr schnell daran gewöhnen.

PS: Es hat schon etliche Fragen dazu gegeben, schau Dir mal mit der Suchfunktion die vorigen Antworten bzw das Thema "Schwimmbrille" an, die Antworten sind zeitlos, weil sich bei den Tönungen nicht viel ändert.

Antwort
von Lueder,

Tach auch!

Im Hallenbad kannst Du die Tönung der Brille nach Belieben wählen. Im Freiwasser bietet es sich an, etwas über die Lichtverhältnisse nachzudenken. Bei heller Sonne sollte eine orange bis dunkelbraun getönte Brille benutzt werden. Bei wolkigem Himmel oder sogar Nebel kommen eigentlich nur klare und gelbe Brillen zum Einsatz. Blaue Brillen im Freiwasser halte ich für keine gute Idee, da diese z.B. Nebel oder Dunst verstärken (sieh dir mal etwas zum Einsatz von Farbfiltern in der Fotografie an).

Ansonsten - jeder so wie er es mag!

MfG Lüder

Kommentar von peter11elf ,

Danke für die Antwort kann leider immer nur eine Frage zur besten Antwort ernennen. Dennoch Danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten