Frage von Tischtennis, 88

Tischtennis trainieren in der Wohnung?

Diese Frage richtet sich an die Tischtennis spieler bzw. Profis.

Ich trainiere regelmäßig Tischtennis in meinem Hof auf einer Platte. Bin aber nicht im Verein. Wie kann ich besser im Tischtennis werden, ohne das ich meine Platte zum Spielen habe? Sodas ich auch spielen kann, wenn schlechtes Wetter ist oder jemand keine Zeit zum spielen hat.

Ich hoffe ich bekomme hilfreiche Antworten zurück. ;)

Antwort
von Raffaelo90, 88

Absaeits der Platte kannst du alles machen um die reine Leistung "Tischtennis spielen" zu verbessern. Das heißt Kondition verbessern, Übungen für die Knie unf Fußgelenke, die ja ziemlich beansprucht werden. Die Technik des Tischtennis spielens kann man wirklich nur an einer Platte mir einem echten Gegner verbessern.

Antwort
von Juergen63, 82

Du kannst hier nur begleitende Trainingseinheiten ausüben die Konditioneller, Krafttechnischer oder auch Koordinativer Natur sind. Tischtennis besteht zu einem Großteil aus Technischen Varianten mit dem Schläger. Du kannst dich demnach auch nur verbessern wenn du gezielt an der Platte oder zumindest mit Schläger und dem Ball trainierst. Wenn du 5 Monate nicht an der Platte gespielt hast dann merkst du das einfach. Die Spielpraxis und das Übungspotential an der Platte fehlt und das kannst du nicht anderwertig auffangen. Das ist in jeder Sportart so.

Antwort
von wurststurm, 69

Da kannst du eine Menge machen, z.B. Kondition aufbauen mit langen Läufen oder Intervalltraining oder die Beinarbeit verbessern mit plyometrischen Übungen oder die Beweglichkeit verbessern mit Dehnübungen oder die Koordination verbessern, z.B. mit Jonglieren oder die Fitness verbessern mit Eigengewichtsübungen (Kniebeuge, Liegestütz oder einiger der zahlreichen Rumpfkraftübungen).

Antwort
von hardandsoft, 56

Wandsitzen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten