Frage von EleGiggle, 45

Tipps für Ernährungs -und Trainingsplan ?!

Hallo Leute, ich weiß so ähnliche Fragen werden durchgehend überall gefragt und trotzdem finde ich nach längerer recherche keine passende Antwort. Ich wollte mir morgen mal einen Ernährungs -und Trainingsplan erstellen, versuche nämlich meinen Körperfettanteil zu senken, aber will gleichzeitig Muskeln aufbauen (Körper durchtrainieren, kein Bodybuilding ;) ). Habt ihr grundlegende Tipps für diesen Ernährungs -und Trainingsplan, z.B. was man vermeiden sollte bzw. was man dringend braucht und wie das Training aussehen sollte. Freue mich über jede Hilfe.. Danke im vorraus !

Antwort
von MinzPfannkuchen, 43

Hey EleGiggle,

also ich würde dir von solchen Zusatzpräperaten definitiv abraten. So etwas benötigt man nicht, maximal vllt mal Magnesium oder Calcium zusätzlich nehmen.

Ich habe hier einen ganz guten Artikel zum Thema Trainingsplan gefunden. Denke der ist ganz passend für dich: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/trainingsplan-zum-abnehmen/

Grundsätzlich solltest du darauf achten, ihn individuell auf deine Ziele abzustimmen. Variier dabei ausgeglichen zwischen Muskelaufbau und Ausdauertraining ;) Dann steht der Top-Figur nichts im Weg.

Grüße

Antwort
von Setpoint, 45

Wie soll man das denn hier anstellen?

hier sind keine Hellseher unterwegs die mal eben indiv. Pläne ins Blaue erstellen, schon garnicht unter diesen Voraussetzungen, denn um grundlegende Tipps geben zu können braucht man auch brauchbare ,indiv. grundlegende Daten!!!!!!!!!!!!!!!

zB Trainingserfahrung/historie,Leistungsstand, Trainingsvoraussetzungen zB Studio,Homestudio,Equipment,Alter,Grösse,derzeitges Körpergewicht,Kfa,gesundheitl.Einschränkungen usw

Gruss S.

Antwort
von ManfredBodyKey, 38

Protein-Eiweiß von Nurilite,sowiezusätzliche Vitamine und Vitalstoffe die du durch deine Sportlichen Aktivitäten verbrennst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community