Frage von Kimsarah87,

Tauchgang trotz bevorstehender OP

Hallo zusammen, nächste Woche möchte ich einen Tauchgang machen. Circa 15 Meter. Am 21.01 werde ich am Sprunggelenk operiert. Darf ich trotz bevorstehender Operation tauchen? Ich möchte nur auf nummer sicher gehen. Vielen Dank für eure Antworten.

Antwort
von Outdoorfreund,

Sollte kein Problem sein; nur würde ich ne weiche Flosse nehmen u. das Sprunggelenk nicht unnötig belasten.

Antwort
von 0815runner,

Du kannst völlig unbesorgt tauchen. Es gibt keine Auswirkungen eines Tauchgangs auf die OP, die ohnehin erst einige Tage später erfolgen soll. Also genieße den Tauchgang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community