Frage von banriona,

Tabletten zur Unterstützung Abnehmen

Kann mir da jemand weiterhelfen? der Markt heut zu Tage ist ja sehr unübersichtlich was sowas angeht.

also ich bin gerade dabei meine ernährung umzustellen und auch mehr sport zu machen. Würde aber gerne zur Unterstützung noch was haben...

Hat irgendjemand Erfahrungen?

Antwort
von Misteriks,

Ich habe noch keine Erfahrungen mit Tabletten, die beim Abnehmen helfen sollen, würde dir hier aber generell davon abraten! Du bist auf dem richtigen und gesunden Weg (da du deine Ernährung umstellen möchtest und vorhast, mehr Sport auszuüben). So bekommst du die überschüssigen Pfunde bestimmt auch los und musst keine überteuerten Präparate kaufen, deren Wirkung meines Erachtens doch recht zweifelhaft sind. Viel Erfolg weiterhin!

Antwort
von TrainingHamburg, Business,

Tabletten sind definitiv der falsche Weg. Die Beschreibungen klingen immer sehr viel versprechend, damit die Leute das Produkt kaufen. Die Frage ist nur, warum es noch so viele Leute mit Gewichtsproblemen gibt, wenn diese ganzen Pillen und Tabletten doch so viel versprechen? Das einzige was dabei leichter wird ist die Geldbörse.

Der richtige Weg ist eine Ernährungsumstellung und Sport.

Also mach weiter so und du erreichst dein Ziel ;)

Antwort
von SaimenE,

die tabletten sind alles einfach nur versprechnungen,die einfach nur dein geld aus der tasche ziehen wollen und sonst nichts.eine gesunde ernährung hilft dir beim abnehmen.geld für tabletten steck lieber in eine gesunde ernährung.anstelle booster hilft auch mal ein kaffee oder espresso.als angebliche "fatburner" wie l-carnitin nimm lieber citrusfrüchte.um den stoffwechsell etwas anzuregen ("fatburner") kannst du deine speisen auch mal etwas schärfen (scharfe parika,chili,...).ein gesunder körper bedarf keinerlei tabletten !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten