Frage von kelibo 19.02.2010

Suche trainingsplan zum Ausdrucken.

  • Antwort von airwilon 23.02.2010

    Spinning ist nicht mit normalen MTB,Rad oder Rennradfahren zu vergleichen,selbst beim Rennrad und Radfahren muss eine ungefähr doppelt solange Zeit trainiert werden wie z.B. beim Laufen, um die Erleichterung durch das Trainingsgefährt auszugleichen.Fährst du schon 3mal 2h die Woche? Auch hast du in geschlossenen Räumen eine ganz schlechte Sauerstoffzufuhr,während dir auif dem Rad im Freien die Luft quasi ins Gesicht drückt!Schaffst du 20KM auf dem Rad in einer h in der Realität(draussen!).

    Beim Stepper habe ich immer das Gefühl das es wenig für die Fortbewegung in anderen Sportarten bringt!Und da nennt du dein hohes Gewicht,wie schwer bist du denn?Wie schwer warst du denn vorher?20-25Kg hättest du nur mit Brustschwimmen(oder Radfahren,Laufen) in einem Jahr abgenommen! Wenn du Übergewicht am Land in Bewegung bringst muss das langsam gesteigert werden,bringt dir aber einen doppelt so hohen Kalorienverbrauch wie ihn ein schlanker Läufer hat.

    Um festzustellen,das du überhaupt schon genug Grundausdauer hast müsstest du einige Angaben machen:wie lange kannst du Laufen,schwimmen oder radfahren und welche Strecke legst du dabei zurück?Wie sind deine Trainingspulse dabei und wie schnell gehen sie unter 100Schläge runter im Ziel?Was sind runnings? was anderes als sprints?Wann und warum geht dir selbst auf einem Stepper die Puste aus?Wie hat sich dein Ruhepuls abgesenkt?

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!