Frage von Sophia3562,

Suche eine gute Sport-DVD

Hallo Leute,

seit meinem Studium habe ich schon so 5 kg zugenommen. UND DAS NERVT echt ungemein. Im neuen Jahr gibts ja viele gute Vorsätze.. Meiner ist: ***die nunmehr schon mittleren Büffelhüften wegzubekommen, einen strafferen Bauch, Beine und Po zu formen. ***

Da ihr ja hier die Experten seid: Welche DVD für Zuhause könnte mir dabei wirklich helfen (wenn ich sie natürlich konsequent durchhalte!!) ??? Da ich leider ein Praktikum mache, bleibt von dem geringen Geld nichts über, um in eine Fitnessstudio zu gehen (wenn es sich mal arbeitstechnisch ändert, könnte ich es mir aber schon vorstellen!).

Würde mich echt über Empfehlungen und Hilfe freuen!!!!!!!

Tausend Dank schon mal im voraus!!!!

Antwort
von xynatura,

Liebe Sophia,

was willst Du denn mit einer DVD? Da schaust dann in einen Bildschirm und machst unaufgewärmt die Übungen und passieren tut trotzdem nichts. Du hast doch sicher ein paar Turn- oder Sportschuhe. Zieh Dir eine Sporthose, ein Shirt und eine Fleecejacke und die Schuhe über und geh raus in die Natur. Wenn Du halbwegs Kondition hast, mach eine langsames lockeres Laufen durch den Park, durch die Wälder oder durch die Stadt. 30 Min ist schon genug für den Anfang und danach machst noch daheim 3x 10 Kniebeugen, 10 Liegestütze (kannst auch die Frauenversion nehmen), und 3x 15 Situps. Danach etwas dehnen und schon hast Du Dein Tagespensum geschafft und etwas für die Figur getan. Wichtig ist dabei aber auch die Ernährung. Die fiesen Pölsterchen um die Hüften und am Po kommen nicht nur vom nichts-tun, sondern auch wie zur Zeit von den Weihnachtsfesttagen und Silvester. Da tragen wir alle fast das selbe Leid, aber ich bin z.B. dann meine Runden gelaufen und bin ganz erstaunt, das ich heuer sogar lockere Hosen sitzen habe. Also, versuch es einfach mal damit, Du wirst sehen das kann genauso viel Spaß machen, wenn nicht sogar mehr. Wünsche Dir viel Glück und Erfolg dabei. Mach einfach alle 2 Tage das und Du wirst Deinen Erfolg bald schon merken.

Kommentar von TrainingBln ,

Ich kann dir eine DVD von Jillian Michales ans Herz legen.

Bei dem 25 minütigen Training kombiniert sie Ausdauer mit Kraft. Aus eigener Erfahrung kann ich dir versichern, dass du danach fix und fertig sein wirst und am nächsten Tag jeden Muskel spürst. Es macht aber auch sehr viel Spaß, durch die abwechslungsreichen Übungen und die Kombination aus Kraft und Ausdauer vergehen die 25 Minuten sehr schnell.

Eine gute Alternative zum Fitness-Studio.

Viel Spaß und Erfolg!

Antwort
von SaimenE,

hallo sophia ! genauso wie das fitnessstudio (was aber durchaus auch gut und sinnvoll sein kann) sind auch dvd's reine heldmacherei. um einfach nur körperfett abzunehmen muss man nicht viel geld zum fenster rauswerfen und auch keine ernährungswissenschaften studiert haben.

hier gibts im internet sehr viel gute seiten auf denen du dich über gesunde ernährung reichlich schlaumachen kannst.ich habe durch ernährungsumstellung und sport,den ich nur zuhause gemacht habe ca.17reines fett abgenommen.wenn du dich ein wenig in das thema sport und ernährung vertiefst und lernst,deinen köper zu verstehen, dann kannst du hier richtig gut alleine klarkommen !!!

google mal hier im forum nach einem ganzkörperplan den du zuhause machen kannst.es gibt viele gute übungen für die du keinerlei geräte brauchst.kann dir hierzu das buch von marc lauren "fit ohne geräte" empfehlen.die übungen sind klasse beschrieben und auch mit fotos. (ansonsten halt ich nicht allzuviel von dem buch,aber die übungen für zuhause sind klasse...vorrauf bei diesem buch ja auch der schwerpunkt liegt)

mach 2mal in der woche ein ganzkörpertraining und 3mal ausdauersport für mind.30min und wenn du nicht grade übermäßig übergewichtig bist wirst du hier sehr schnell richtig gute erfolge sehen ! bei fragen gerne bei mir per pn melden. viel glück und hab spaß bei der sache !

Antwort
von DNufi,

hoi

Du brauchst doch keine DVD! Das geht viel einfacher. ich mache Dir einen Vorschlag: Trainiere 4 Tage, dann zwei Tage Pause. jeden Tag nimmst du eines dieser Workouts: http://goo.gl/xik8d

Wenn du die 92 fertig hast, beginne von neuem.

viel Spass

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten