Frage von noname234,

Statistiken für Wachstum oder ähnliches??

hallo, ich bin 14 jahre alt und 1,65 m groß. und einer der kleinsten aus meiner klasse. wollte mal wissen wann ich wieder wachse. zur info das letztes mal bin ich vor 9-10 monaten gewachsen ich hab mal wo gelesen das man am meisten im alter von 15 jahren am meisten wächst. und noch was meine ärztin hat gesagt dass ich 5 cm unterm durschnitt eines normal wachsendes jugendliches bin hat jemand vllt statistiken oder ähnliches für normal wachsende jugendliche?? wäre sehr nett

Antwort
von Simi1989,

Ich kann dir keine Statistik nennen, aber ich gehe mal davon aus, dass du diese auch nur haben möchtest, um zu sehen wann bei dir vielleicht noch Wachstumsphasen möglich wären. Das wiederum heißt ja, dass du eben wissen willst, wie groß du noch wirst. Sowas kann aber auch dein Arzt ganz gut ausmessen. Dazu wird meist die Hand geröntged und deine Wachstumsfugen werden vermessen, das ist in der Regel aufschlussreich, aber auch nicht zwingend in Stein gemeißelt

Kommentar von noname234 ,

Ich habe schon eine Frage aufgestellt die heißt "Größe bestimmen lassen??". Aber ich weiß trotzdem nicht ob ich das machen soll.

Antwort
von Anitapetzi,

wie groß sind deine Eltern, Großeltern ? die Gene spielen eine große rolle! ich habe da eine Freundin die ist mittlerweile 18 und ist 155cm....die war mit 12 beim Arzt ..der lachte nur weil ihr Opa ein 150cm großer Italiener ist.....mit Hormonen kannst vielleicht ein paar cm gut machen..aber das ist abzuraten !...liebe dich selbst so wie du bist !!!!!!!!!

Antwort
von whoami,

Das ist sehr unterschiedlich! Die Genetik spielt einem da schon manchmal einen Streich! Mein Sohn war mit 14 auch der kleinste in der Klasse. Mit 18 war er dann einer der Größten!

Die Pubertät setzt nicht bei jedem im selben Alter ein....

Kommentar von noname234 ,

Aber die Pubertät setzt doch mit Pickel....ein und ich habe Pickel schon ewig....

Kommentar von whoami ,

Das hat nichts zu sagen. Mein Sohn hat mit nun 22 immer noch Pickel - und ist beim Bund eine Kampfmaschine mittlerweile..... Pickel und Pubertät haben nichts miteinander zu tun. Das ist halt die Genetik!

Kommentar von oberseppl ,

Bzw. setzen ja auch nicht alle Merkmale gelichzeitig ein. Manches kommt halt früher, manches später...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten