Frage von maserati2777, 63

Stagnation Oberarm

Ich trainiere seit nunmehr 5 Jahren. Seit 2 Jahren Bizeps als Splitpartner mit Brust 2mal die Woche. Concentration-Curls+Langhantel+Hammercurls+Schrägbank-Curls jeweils 3x10. Seit gut 1 Jahr stagniert der Oberarmumfang auf 42cm. Wie kann ich das Wachstum wieder in Gang bringen ? Trizepstraining seit 1 Jahr nur 1mal die Woche, eventuell liegt das Umfangproblem daran ? Ich konnte ursprünglich jedes Jahr gut 1-2cm stabil und konstant hinzugewinnen, das scheint nun vorbei zu sein. Was macht ihr bei Wachstumsstagnation? LG. Ben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von whoami, 63

Wußtest du nicht, dass 2/3 des Oberarms der Trizeps ausmacht!? Um den Armumfang zu vergrößern, solltest du mehr Trizeps trainieren! Aber wer kommt auf so dumme Ideen einen Muskel mehr und häufiger zu trainieren als einen anderen? Noch nie was von muskulärem Ungleichgewicht gehört, und den daraus resultierenden Gelenkproblemen!?

Außerdem: mit Isolationsübungen baut niemand Masse auf!! das sollte man in 5 Jahren Training zu Ohren bekommen haben...

Kommentar von maserati2777 ,

Danke, ich denke auch, dass der Mangel an Trizepstraining (1 mal Woche - dafür aber heavy) daran schuld ist. Was hältst du von Klimmzügen in allen Variationen als neuen Reiz?

Antwort
von Setpoint, 55

Man sollte darauf achten insgesamt im vorgegebenen Wdh Bereich bes. bei den GÜ stärker zu werden, die Arme ziehen normalerweise im Wachstum nach.

Tritt ein Plateau ein und ist keine weitere Gewichtssteigerung als Fortgeschrittener mehr möglich, sollte ein Deload erfolgen ist dieser Erfolglos sollte man die Übungen periodisch wechseln bzw Ermüdungstechniken (Super-Setzt,Drop-Sets,Reduktionssätze usw ) hin und wieder in sein Training intregieren.

Ernährung (Kalorien/Protein) , Regenerationsfähigkeit,Stress,und Schlafqualität spielen für das Muskelwachstum ebenfalls eine Rolle und natürlich die Genetik dh die Faseranteile im Muskel zB Oberarm (FT/ST Verhältniss) sowie Anatomische Aspekte zB der Ansatz u.Ursprung der Sehnen die für die Kraftübertragung u.Kraftpotential des Muskels eine Rolle spielt, usw

Übrigens,der Trizeps mach die grössere Masse am Oberarm aus!

Antwort
von Almeida, 50

Welche Übungen machst du denn für den Trizeps?

Kommentar von maserati2777 ,

Vor allem Dips und Kabelzüge. LG.

Antwort
von PumperJonny, 42

Lies dir doch mal deine Frage durch und dann frag dich was auffällt.

seit 2 Jahren Brust/Bizeps Training

seit 1 Jahr keine Veränderung

Merkste was? Wie wäre es wenn du deinen Trainingsplan mal überdenkst? Eigentlich solltest du alle 4-6 Wochen deinen Plan komplett ändern.

Könntest mal spliten in

oberkörper /beine

wenn du häufiger splitten willst dann versuch doch mal

trizeps/bizeps

schulter rücken

brust

beine

oder beine /trizeps

schulter bizeps

Brust rücken

das kann ewig so weitergehen - alle kombinationen sind möglich und da ist keien besser oder schelchter als die andere

Der körper braucht einen neuen Reiz!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten