Frage von MaxiPalme, 155

Ständige Innenbandverletzungen am Knie?

Hallooo,

Im September 2015 hatte ich eine Innenbandzerrung im Knie. Habe nachdem diese auskuriert war auch sofort wieder gemäßigt Sport gemacht. Der Arzt meinte, es könnte noch so ein halbes Jahr weh tun. Jedoch passierte es mir schon zum dritten mal, dass ich eine leicht falsche Bewegung gemacht habe und das Innenband für ca. 2-4 Tage weh tut. Danach kann ich auch wieder problemlos Sport machen. Nur das passiert bei zu gewöhnlichen Bewegungen für mich. Mit dem anderen Knie passiert da nie was. Zum Arzt gehen werde ich nicht, da es nur wieder heißen wird, aufgrund der Verletzung eine Bandschwäche, die weggehen wird wenn ich ausgewachsen bin und man nichts machen könne. Ich mache auch regelmäßig Kräftigungsübungen und auch viel Außdauersport (Fußball). Was kann man dagegen machen, gibt es da was oder muss ich mich damit anfreunden, immer wieder auszufallen wegen teilweisen normalen Bewegungen.

Mfg

Antwort
von tttom, 122

Hallo und guten Tag,

ein Heilmittel dagegen gibt es nicht und ich kann dir auch nicht garantieren, dass die Schmerzen für immer weg sind, aber du kannst dein Knie trainieren! Ein Training wäre das Radfahren ! (Nur machen, wenn du dich gut fühlst)

Hier noch ein paar Informationen: http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/fitness/knie/vorbeugung_aid_4636.html

Für weitere Fragen und Bemerkungen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten