Frage von Noxchi95, 142

Sportstunde 8te klasse selbst gestalten?

Hallo ich muss nächstes mal eine sportstunde (45min) selbst mit einer freundin gestalten wer hätte vorschläge was man machen könnte ? was könnte man spielen und istnicht langweilig für schüler zwischen 13/14 jahren :))

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Helge001, 102

Ich hätte noch eine spaßige Sache. Kann man auch über Teams machen. Ihr nehmt Küchenrollepapier. Jeder bekommt ein Tuch, welches zusammen gefaltet wird und ein viertel in die Hose hinten reingesteckt wird. Dann etwas abknicken, dass es auch nach unten hängt, wie so ein Pferdeschwanz. Jetzt ist es die Aufgabe, dieses Stück aus der Hose zu ziehen. Welches Team die meisten Tücher gezogen hat, hat gewonnen. Jeder der sein Tuch verloren hat, muss raus. Das Feld würde ich insgesamt begrenzen, also nicht in der kompletten Halle. Ihr könnt auch große Wäscheklammern nehmen, die hinten ans Shirt gesteckt werden. Dabei kann man verschiedene Sachen vorgeben, z.B: nur Hüpfen, dann auf einen Bein....am besten ist hier eine Trillerpfeife. Einmal pfeifen ist hüpfen, zweimal pfeifen ist auf einem Bein und dreimal pfeifen ist z.B. rennen. Auf Dauer wird es anstrengend, so ist meine Erfahrung. Viel Spaß beim Gestalten der Stunde.

Antwort
von Helge001, 107

Ich hätte etwas für euch, was bestimmt Spaß macht. Ich würde Gruppen einteilen. Ihr baut einen Parcour auf. Eine Bank, wo man sich drüber ziehen muss, dahinter eine Matte für den Purzelbaum, dahinter ist ein Softball, der in eine Kiste getroffen werden muss, solange bis er drin ist (ein Teamverantwortlicher holt ihn wieder raus und legt ihn hin, dann muss im Slalom durch Hütchen gelaufen werden, zurück dann rückwärts laufen. Nun kommt die Aufgabe: Jedes Team hat einen Zettel und einen Würfel. Wer in das Ziel kommt muss Würfeln und die Zahl auf den Zettel schreiben (aber nur der, kein anderer darf helfen, um Betrug zu verhindern, passen die Teams gegenseitig auf), solange bis 100 erreicht ist. Ich würde das Team maximal mit 5-6 Leuten machen. Es klingt einfach, aber ihr werdet sehen, wie viele schwer atmen werden, je länger es dauert. Wenn ihr 18 Leute seid, macht ihr 3 Teams. Damit es auch ein Wettkampf wird, gibt es Strafen. Der 1. geht straffrei aus. Der 2. muss z.B. 10 Honzas oder 10 Liegestütze machen, der 3. 20 Honzas zum Bsp. aus dem Liegestütz heraus.

Ihr könnt den Parcour auch anders gestalten und auch die Strafen frei wählen. Ich weiß nur aus dem Training heraus, dass es viel Geschrei und viel Gejapse nach Luft gibt. Die Dauer wird ca. 25-30min sein. Alle räumen dann den Parcour gemeinsam weg.



Kommentar von Noxchi95 ,

Eyy das ist gut danke :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten