Frage von 17chris03,

Sportmanagement studieren (Erfahrungen + Tipps)

Hallo Leute :)

Ich bin momentan 16 Jahre alt und gehe in die 11. Klasse auf der Höheren Handelsschule (mache dort mein Fachabitur). Ich habe Fächer wie VWL BWL usw.. Da ich an BWL und Sport interessiert bin wäre es eine perfekte Kombination Sportmanagement zu studieren. Ich habe mich schon etwas im Internet schlau gemacht und habe eine super FH in meiner Nähe gefunden. Ich bin auch sehr überzeugt aber ich habe keine ehrenamtliche Tätigkeiten in Vereinen gemacht. Sollte ich zB. Tennistrainer werden oder ist das nicht unbedingt notwendig? Würde mich über eine gute Antwort, Erfahrungen freuen :)

Danke

Chris :)

Antwort
von Professor,

Ehrenamtlich oder Trainermässig mußt Du gar nichts machen, es schadet aber nicht. Dann weißt Du später wo von Du redest. Die bessere Kombination ist Sport- und Gesundheitsmanagement!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community