Frage von Venus 12.02.2012

Spitzentanz mit 10 Jahren

  • Antwort von Ballerina98 26.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hey, also am besten wäre so ab 11 Jahren. Es kommt eben darauf an, ob du gerade 10 geworden bist, oder bald 11 wirst. Wir wollten früher auch immer Spitze machen und unsere Ballettlehrerin erklärte uns ausführlich, dass wir noch zu jung seien. Denn, wenn man zu früh mit Spitzentanz beginnt, können sich die Knochen im Fuß verbiegen. Das ist dann vielleicht nicht so toll! :o)

    Aber ich denke, wenn du vorsichtig bist und dieses Jahr noch 11 wirst, kannst du mal langsam anfangen! :o) Wichtig ist, dass die Spitzenschuhe richtig passen. Gehe in einen guten Ballettladen. Da wirst du dann beraten! :o)

    Ich denke schon, dass man ohne Ballettlehrer anfangen kann, aber sieh dich trotzten lieber nach einer Ballettschule um. Das ist besser. Und wer weiß: Vielleicht darfst du ja schon nächstes Jahr in die Gruppe ab 14. :o) Natürlich nur, wenn du bis dahin fleißig geübt hast! :D

    Liebe Grüße und ganz viel Spaß!

    Ballerina98

    Ps: http://ballett.de.to

  • Antwort von 3juli3 14.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    mit 10 bist du mit oder ohne lehrer noch zu jung. und alleine anfangen auf spitzenschuhe zu tanzen würde ich in keinem alter empfehlen. das könnte extrem gefärlich werden!!!

  • Antwort von xDlolixD 13.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich an deiner Stelle würde nicht ohne Trainerin versuchen auf Spitze zu tanzen. Denn wenn du pech hast passiert noch irgentetwas. Meine Freundin hat auch sehr lange getanzt, und konnte mit Spitze anfangen. Aber ihre Trainerin meinte dass sie am Anfang nicht ohne "Hilfe" mit Spitzentanz anfangen soll. Also würde ich lieber wieder irgentwo anfangen zu tanzen. ;)

  • Antwort von lolgirl 23.09.2012

    Also ich selber habe mit 12 angefangen und finde es auch gut so denn früher wäre wircklich nicht gut, da deine gelenke noch nicht stark genung sind. Du solltest auf garkeinen fall alleine anfangen da du keine peson hast die dich korrigieren kann. so kann es einmal schnell passieren, dass du dir etwas falsches aneigenst oder kaputt machst sieh dich am besten nach einer anderen schule um, oder frage deine balletlehrerin ob du vielleicht schon in den kurs ab 14 gehen könntest;) ich hoffe ich konnte dir etwas behilflich sein:))

  • Antwort von Venus 15.02.2012

    Danke für die vielen Antworten. Warum soll ich mit 10 Jahren noch zu jung sein? In allen Ballettbüchern steht,dass man mit mindestens 10 Jahren und vielen Jahren Ballett Spitze tanzen darf. Nun verstehe ich aber nicht warum 3juli3 sagt,dass ich dafür zu jung bin. Ich habe auch schon eine neue Ballettschule gefunden.Die bieten Spitzentanz für mindestens 10Jahren an.

  • Antwort von Venus 12.02.2012

    Danke

    Meine Mutter sagt schon die ganze Zeit ich soll wieder in eine Schule gehen. Leider ist es schwer eine Schule zu finden in der man als Hobby Spitzentanz betreiben kann.Dann die meisten möchten als Beruf Tänzer werden.Ich nicht.

  • Antwort von Bressen 12.02.2012

    Wenn Du mit 3 Jahren schon angefangen hast kannst Du ja schon ein bischen. Schade das die Gruppe aufgelöst wurde. Ohne Lehrer weiter lernen ist im allgemeinen Schlecht. Bis Du 14 bist ist das viel zulange. Ich würde mal nachfragen ob Du schon bei den älteren mitmachen kannst? Ich verstehe nur nicht das die keinen Kurs zw. 10 - 14 haben. Das ist auch nicht gut für Deine Schule. Als letzte würde ich dann in eine andere Ballettschule gehen.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!