Frage von Stuggi87, 6

"Spitzbrust" und aufgeblähter Bauch

Ja in der Überschrift beschrieben habe ich ein kleines Problem ... Habe auch schon ein wenig gegoogelt aber irgendwie haben mich die ganzen Antworten nicht schlau gemacht ...

Bin 25 Jahre , 1,87m groß und Wiege 79kg ... mein KFA liegt ca bei 17%

Eigtl nen gescheites Gewicht für die Größe ...trotzdem hab ich genau an zweit stellen Probleme ...zum einen wirkt mein Bauch irgendwie immer aufgebläht obwohl ich eigtl nicht viel essen , meistens nur 2 Mahlzeiten am Tag und trinke seit 4 Monaten auch nur Wasser und Kaffee (selten auch mal ein Bier ;))... Das zweite Problem was das ganze noch blöder aussehen lässt ist das meine Brust ebenfalls nicht gerade männlich geformt ist wie ich finde ...

Was kann ich tun ? Reicht hier Ausdauertraining aus ? Gibt es eine gesunde Möglichkeit die entschlackt ?!^^....geh in letzter Zeit auch vermehrt wieder joggen (früher Fussball , hatte dort auch nie die genannten Probleme)

Ich sag schon mal danke für Ratschläge

Antwort
von Pistensau1980, 1

Ich nehme mal an, dazu hast du schmale Schultern und eher eine Läuferfigur.

Was dir auf jeden Fall helfen würde, ist Krafttraining. Durch den Muskelaufbau verbessert sich deine Körperspannung, die Haltung und du wirst athletischer. Dazu ist es natürlich gesund. Besser als zwei wären auch drei oder noch mehr Mahlzeiten am Tag, aber das wird nicht das Problem sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten